Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Sentimental am 15.07.2011, 11:17 Uhrzurück

Re: armes Kind

Sie will es doch auch. Ich schleife sie NICHT gegen ihren Willen dahin.

Wenn sie bis zur Einschulung nicht schwimmen lernt, dann lernt sie es im Pflicht- Schwimmkurs der Schule.
Gleiches Freibad, ähnliche Zeit, Wetter auch nicht anders. Nur geht das dann von 7.30 bis Mittag, auch bei 15 Grad kein Pardon, ohne Eltern, die das Kind aufwärmen usw.
Genau das will ich meinem Kind ersparen.

Kursleiter sind dann die Lehrer der Schule, die sind nicht pingelig, wenn jemand nicht springen oder tauchen will, dann wird auch nachgeholfen. Das will ich alles auf gar keinen Fall für mein Kind.

Sie schwimmt gern, bemüht sich und hat auch Spaß.
Nur gibt es keine Alternativen. Im Alternativ- Kurs stehen wir auf der Warteliste Platz 223 oder so, es gibt EINEN Kurs mit 10 Kindern pro Halbjahr und Kinder der Gemeinde (sind wir nicht) werden immer vorgezogen.

Mit mir mag sie das nicht lernen, haben wir schon versucht. Funktioniert nicht.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten