Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Elisabeth mit Fumi & Temi am 16.06.2005, 11:00 Uhrzurück

Argumente gefällig?

Hallo,

in dem ganzen Wirrwarr aus populären was-ich-schon-immer-mal-sagen-wollte Parolen ist nicht ein einziges Argument vorhanden. Nur Ich-finde-abers.

Du kannst Finden was Du willst, das spricht Dir keiner ab. Aber Du mußt Dich dann auch mit der tatsache abfinden, daß Dein Finden von nicht einem einzigen guten Argument beleckt ist.

Die Todesstrafe ist erwiesenermaßen nicht billiger, als eine lebenslange Freiheitsstrafe. Das glauben nicht mal die Amerikaner. Sie ist sogar teurer.

Mir würde es schon ein kleines bißchen was ausmachen, unschuldig auf dem elektrischen Stuhl zu landen. Dir nicht? Der Staat hat die Aufgabe, seine Bürger zu schützen. Dazu gehört auch, JEDEN EINZELNEN vor einem ungerechten oder ungerechtfertigtem Urteil zu schützen. Nicht umsonst muß der Staat eine (lächerlich geringe) Entschädigung zahlen, wenn jemand zu unrecht im Knast saß. Wie entschädige ich jemand für ein zu Unrecht genommenes Leben?

Was hat Toleranz mit dem 3. Reich zu tun? Ich erwarte auch von einem Ameriknaer Tolernaz, obwohl der für den Judenmord ja nun wirklich nichts kann. Ich für mich denke schon, daß wir aus der Geschichte heraus eine besondere Verantwortung dafür tragen, daß IN DEUTSCHLAND sowas nicht noch mal passiert (oder willst Du das etwa?). Aber Toleranz ist für mich eine Tugend, die unabhängig von Nationalität, Herkunft oder individueller Schuld einzufordern ist, genauso wie Menschlichkeit und Gerechtigkeit.

Und was die Rache angeht: Im gesamten Grundgesetz ist von Rache nicht die Rede, und das zu Recht. Es steht da was von Gerechtigkeit, von Strafe, von Erziehung. Rache ist sicher menschlich (genauso wie Haß, Gewalt und Neid), aber deswegen ist sie doch nicht gut. Wenn wir alle menschlichen Gefühle unkontrolliert zulassen, dann müßten wir ja auch zulassen, daß die betrogene Ehefrau ihrem Ex das Auto zerkratzt. Menschlich verständlich??? Absolut!!! Rechtlich zulässig??? Definitiv nicht!!!!

Gruß,
Elisabeth.
(Hoffend - gegen jede Vernunft - daß die Argumente auch gelesen und verstanden werden)

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten