Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von petra und lea am 23.04.2005, 16:07 Uhrzurück

Arbeiten gehen

Hallo, ich heiße Petra und bin 26 Jahre alt. Meine Tochter Lea ist 3. Bin gerade über eine Freundin auf dieses Forum gestossen.
Ich hätte ein paar wichtige Fragen. Seit ende des erziehungsurlaubs bin ich arbeitslos. War mir immer sehr unangenehm, aber trotz Bewerbungen habe ich keine Arbeit bekommen. Und weil es mir hat so unangenehm war, habe ich auch nicht allen Leuten erzählt, dass ich arbeitslos bin. Teilweise auch Freunde angelogen, ich würde halbtags arbeiten gehen. Ich weiß, ist nicht richtig gewesen, es war mir aber zu peinlich. Naja, die Rache kommt anscheinend. Durch einen Bekannten, der auch dachte, ich sei halbtags arbeiten und lediglich auf der suche navh einer besseren arbeit, habe ich nun endlich einen Job angeboten bekommen.
Da wir uns ja kennen, hat er auch keinerlei Papiere, nur mein IHK Zeugnis sehen wollen. Jetzt will er mich also einstellen und ich habe zugesagt, das ich meinen "alten" job kündige. Somit fange ich im Mai bei ihm an. Nun braucht er ja meinen Sozialversicherungsausweis und meine Lohnsteuerkarte. Und nun bekomme ich angst. Sieht er das daran, dass ich bisher gar nicht gearbeitet habe???
Ich weiß schon, daß ich mich nicht richtig verhalten habe. Aber endlich habe ich die Chance auf eine Arbeit, und die ganze Lügerei hätte ja so ein Ende. Nur, wenn er es jetzt merkt, bin ich wahrscheinlich ganz schön dumm dran.
Dann meine nächste Frage. wenn das so klappt. Ich habe bisher 780 Euro Arbeitslosengeld 2 bekommen (insgesamt, also Miete, und Geld für mich und Kind). Bei der Arbeit würde ich 750 Euro netto verdienen. Bekomme ich vom arbeitsamt die 30 euro Differenz erstattet, bzw. gibt es da eine extra Berechnung, wegen erstandener Fahrkosten ect.???

Petra

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Postfach Mein Postfach 
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten