Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von kathi79 am 23.05.2005, 12:54 Uhrzurück

Re: Angela Merkel als Kanzler(in) ?

Eine kompetente Frau als Bundeskanzler wäre so schlecht ja nicht. Ich brauche Frau Merkel nur im Fernsehen zu sehen oder zu hören und schon steigt mein Blutdruck. Egal was sie alles kann, für mich ist sie nur eine hochgepuschte "Quotenfrau". Wenn ich sie sehe, denke ich immer daran, wie sie verarscht wird und sie´s nicht merkt, sie ist nur ne Kasperle-Puppe, die ferngesteuert wird.
Egal ob wir nun dieses Jahr wählen oder doch erst regulär, eine echte Alternative gibt es nicht. Entweder es geht bergab, weil Rot-Grün weiterbleibt oder es geht auch weiter bergab, weil Schwarz-Gelb Bestimmer sein will. Für mich ist das Kindergarten-Gezicke, echte Problemlösungen gibt es mit keiner Partei.
Ist doch traurig, dass es immer schlimmer wird und die Parteien sich rumstreiten anstatt gemeinsam nach Lösungen zu suchen.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten