Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Joni76 am 04.07.2011, 20:02 Uhrzurück

Anderer Vorschlag

Kannst Du denn nicht das Haus vermieten und solange in eine Mietwohnung ziehen? Hier bei uns kostet ein EFH locker 800 bis 900€ kalt. Ich bin nicht unbedingt ein Eigenheim-Fan (bin ja auch ae), weil ich wahnsinnig Angst vor der finanz. Verantwortung hätte. Aber nach 10 Jahren das Haus komplett aufzugeben, ist natürlich auch hart...Oder Du suchst Dir einen Untermieter, wenn das vom Grundriss her möglich ist.
Vallies Idee finde ich auch sehr gut, also

1. Festanstellung suchen
2. Teil des Hauses untervermieten
3. Haus vermieten und m.d. Mieteinnahmen abbezahlen

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten