Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Germi am 02.04.2003, 11:40 Uhrzurück

an jassy

Hallo Jasmin,

genau das ist doch der springende Punkt, die amerikanischen Soldaten sind nervös und wer nervös ist, macht Fehler und diese kosten Menschenleben. Übrigens gab es auch Angriffe auf BRITISCHE SOLDATEN von amerikanischen Soldaten und einer dieser angegriffenen und verletzten Soldaten hat selbst gesagt, daß die Amerikaner scheinbar durchdrehen und auf alles ballern, was sich bewegt. Und hier ging es um Panzer, die eindeutig als britische erkennbar waren, tagsüber, bei klarer Sicht.

Ich finde diese Selbstmordanschläge auch scheiße, wenn ich das mal so deutlich schreiben darf. Nur leider mußte man damit rechnen. Warum hat niemand die Soldaten darauf vorbereitet, daß sie vielleicht nicht willkommen sind? Warum hat man den Soldaten den Eindruck vermittelt, daß sie als Befreier vom irakischen Volk mit offenen Armen empfangen und gefeiert werden. Die Iraker haben eben eine ganz andere Mentalität und einen vollkommen anderen kulturellen Hintergrund als z.B. die Deutschen im zweiten Weltkrieg hatten.
Im übrigen habe ich nie behauptet, daß Du kein Gewissen hast, ich habe das von Linda gesagt und ich fand und finde ihren letzten Beitrag immer noch sowas von zynisch, gefühlskalt und menschenverachtend, daß ich immer noch schreien könnte.

Noch was zu Deiner Aussage: *es ist eben mal so das Saddam seine eigenen Leute umgebracht hat und dazu noch viel mehr als es wahrscheinlich in diesem Krieg sein werden.*
Erstens weiß bisher niemand, wieviele Menschenleben Hussein auf dem Gewissen hat, zweitens weiß niemand, wieviele in diesem Golfkrieg sterben werden und drittens finde ich es eine schlechte Ausrede zu sagen: *Aber Hussein hat doch so viele umgebracht, deshalb ist es richtig, jetzt einen Krieg zu führen, in dem noch weitere Menschen sterben."

Wer gibt den USA das Recht zu entscheiden, welcher Dikator weiter machen darf und welcher weg muß?

Mir tun nicht nur die Iraker leid, mir tun auch die britischen und amerikanischen Soldaten leid, sie sterben oder werden für den Rest ihres Lebens die Folgen des Krieges tragen müssen. Wieviele werden mit körperlichen Schäden zu kämpfen haben und wieviele werden seelische Wracks sein, die nachts von Alpträumen gequält werden, in Depressionen fallen oder vollkommen austicken? Wieviele irakische Kinder werden als Waisen zurückbleiben, wieviele Menschen werden im Irak traumatisiert?

Kann es dafür eine Rechtfertigung geben?

LG
Germi

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten