Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Moneypenny77* am 22.09.2005, 12:36 Uhrzurück

Re: An die Grünen-Wähler!

Ich wähle zwar nicht grün, aber für mich würde die Frage bei einer Ampelkoalition auch gelten: hätte die FDP für mich ihre Glaubwürdigkeit verloren, wenn sie mit Rot-grün koalieren würde? Nein! Und diese Möglichkeit kategorisch auszuschließen halte ich für grundlegend falsch von der FDP-Führung, nicht zuletzt, weil man Rot-Grün damit in letzter Instanz der Linkspartei in die Arme treibt. Und DIESE Regierungskonstellation würde ich meiner Partei SEHR übel nehmen.
In erster Linie möchte ich doch die Partei, die ich wähle in der Regierung sehen. Klar gibt es da Lieblingspartner und andere, auf die man lieber nicht zurückgreifen müssen möchte. Aber wenn es nunmal nicht anders geht?

Aber ist es eine Partei ihrem Wähler nicht vielmehr schuldig, auch nur die kleinste Möglichkeit zu prüfen und zu nutzen, die individuellen politischen Ziele in einer Regierung einzubringen?

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten