Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von mamaselio am 03.08.2005, 14:51 Uhrzurück

an Ralph

Terroranschlaege und Naturkatastrophen sind im Prinzip ueberall moeglich...voellig klar, das muessen wir nicht diskutieren...Aber du wirst mir sicher recht geben, dass sie in einigen Laendern einfach "moeglicher" sind.
Mir will nicht einleuchten, warum man auf das AGL noch eins draufsetzen soll, auch wenn die Wahrscheinlichkeit selbst betroffen zu werden doch sehr sehr gering ist. Aber sie ist eben da und derzeit hoeher als auf Mallorca oder Griechenland. Mensch wenn es unbedingt Meer und Sonne sein soll, dann gibt es doch im Moment 100.000 Moeglichkeiten...
Es ist doch nicht, dass man auf Gott weiss was verzichtet,wenn man statt Sharm Fuerteventura waehlt...
Das alles hat mit Ueberaengstlichkeit wenig zu tun, sondern eher mit Verantwortung (in ein Land zu fahren, von dem das auswaertige Amt abraet finde ich verantwortungslos).

LG
Christiane

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten