Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Ulimama am 20.07.2005, 19:32 Uhrzurück

Re: Alte Leute so verars... (beerdigung)

einerseits verstehe ich deine, leolu, trauer, andererseits gibt es nun einmal gesetzliche regeln. und danach gibt es einen bestimmten vermögensbetrag, den man als selbstbehalt haben darf, wenn man sozialhilfeleistungen bekommt. wenn deine tante halt noch mehr vermögen hatte als diesen betrag ( und wir brauchen hier nicht zu diskutieren, ob man diesen freibetrag wirklich schon als vermögen bezeichnen sollte oder nicht) dann hat sich das sozialamt - berechtigterweise - bis auf diese grenze runter nach dem tod deiner tante das geld geholt. womöglich ist die beerdigung - auch die anonyme kostet geld - ebenfalls noch aus dem hinterlassenen deiner tante bezahlt worden, es ist nämlich aufgabe der erben.
oder vielleicht war schon gar kein vermögen mehr da und deshalb mußte das amt doch auch die beerdigung zahlen??

lg uli
die im letzten jahr 3 beerdigungen in der nächsten familie hatte...
:-(

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten