Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von RamonaD am 13.10.2002, 9:40 Uhrzurück

Also ich bin ja dafür.... m.t.

Hallo zusammen!
Ich habe da seit Jahren ja schon meine eigene Meinung drüber was gerade mit Sexualstraftätern und Mördern in unserem Lande gemacht werden sollte. Leider ist dies nicht durchführbar, weil diese "Menschen" auch noch Rechte haben(kann ich irgendwie gar nicht verstehen!!).
Also, ich bin dafür das diese "Menschen" sich für Laborarbeiten zur Verfügung stellen müssen bzw. dazu verdonnert werden. Es sterben täglich so viele Tiere in Versuchslaboren nur um Medikamente und Kosmetik zu testen. Dann sind diese Tests auch nur bedingt eindeutig, weil kein Mensch weiß ob eine Ratte auf ein Medikament genauso reagiert wie ein Mensch. Würde man nun aber gleich einen "Menschen" für diese Versuche nehme, wüßte man über die Wirkung bescheid, könnte verfeinern und neu testen. Die Mörder und Sexualstraftäter könnten damit noch "was gutes tun" und dann würde ich für ihren Lebensunterhalt auch zahlen wollen:-).
Oder sie gehen an die Universitäten für die angehenden Ärtze als "Versuchsobjekten". Diese "üben" ihre OP´s bisher "nur" an toten Menschen. Da kann man dann zwar sehen das z.B. eine Herztranzplantation gut geklappt hat, aber ob es wirklich schlägt das Herz nachdem es verpflanzt wurde kann man nicht sehen.
Würden diese Täter aber dort liegen bei der OP wüßte man nachher ob es klappt. Wenn sie einen guten Arzt vor sich haben kann ihnen dabei nicht einmal etwas passieren!!
Naja, ich weiß ich bin sehr hart mit meiner Meinung, aber ich denke wer andere Menschen quält, der kann diese oder ähnliche qualen wohl auch ertragen müssen.
Liebe Grüße
Ramona

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten