Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Birgit Bauer am 09.05.2003, 20:48 Uhrzurück

also gut, ich probier es jetzt ein letztes Mal - wenn nicht, gebe ich auf - schade

Also nochmal zu dem Thema Fernsehverbot in USA

Dies habe ich aus einem anderen Forum,

Ich könnt mich grad kringeln. Das selbe wurde ich neulich schon mal von jemandem gefragt der wohl das selbe gelesen hatte.


In Delaware,Illinois,Maryland, Michigan,Pennsylvania and
Wyoming sind die Vorschläge der Filmindustrie bereits Gesetz.


Ich kann bestaetigen dass hier in Michigan kein solches Gesetz
herrscht und wir alle unsere Geraete voellig legal benutzen :-)

Glaube auch kaum das die Leute sowas mit sich machen lassen wuerden!

Sandra, MI

oder ein anderer Teilnehmer des Forums

Ich habe das gestern auf NPR gehoert.Da wurde gesagt, dass die Unterhaltungsindustrie ein paar Gesetze durchgesetzt hat, wenn man denen
auf dem Punkt folgt, dass das wohl der Ausgang waere. Auch das verwenden
von Proxy-Servern und Firewalls ist dann jetzt illegal. Jetzt hat sich
dann ein Harward Law Professor (Flemming?) gerade eingemischt und das
ueberhaupt mal den Gesetzgebern erklaert, worauf einige der Gesetze
gleich wieder zurueckgenommen worden sind.

Soweit zu den anderen Foren.

Ich habe Freunde in USA angerufen und ihnen auch diese Info zukommen lassen. Sie sind der Meinung das dies ein absoluter HOAX ist, denn die Amerikaner würden sich soetwas nie gefallen lassen und ausserdem ist es gegen das Gesetz.

Nun kann jeder das Glauben was er will.

Ich persönlich kann es mir auch nicht vorstellen. Das würden die Amerikaner niemals mitmachen.

LG
Birgit

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten