Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Leena am 05.06.2011, 10:24 Uhrzurück

Re: Also ehrlich gesagt finde ich deine Aussage,

Die Dame war eine Amtsärztin (besteht da neben der Terminologie auch ein inhaltlicher Unterschied zu Schulärzten?), und sie hat genau 10 Minuten mein Kind "getestet", und zwar genau so, wie Nina es hier beschrieben hat.

Und danach ist sie der festen Überzeugung, abschließend die emotionale Reife meines Kindes beurteilen zu können..? Geistig und körperlich wäre er ja fit, keine Frage, aber emotional sei er noch zu unreif und könne mit den anderen Kindern in der Klasse nicht mithalten, das wisse sie jetzt schon, sie werde die Einschulung ablehnen. Auf meine vorsichtige Frage, wieso er denn jetzt in seiner Kindergartengruppe problemlos integriert sei, obwohl er da auch jahrelang der Jüngste war (in genau der Alterskonstellation, wie sie dann auch in der Schulklasse in etwa sein wird), meinte sie nur unwirsch, das könne doch gar nicht sein... wahrscheinlich ist mit meiner Wahrnehmung wirklich etwas nicht in Ordnung. *grmpf*

Wir haben uns die Entscheidung, ihn dieses Jahr zur Schule anzumelden, definitiv nicht leicht gemacht, es war nicht unsere Idee, sondern der Kindergarten hatte uns darauf angesprochen, und nach zahlreichen Gesprächen mit verschiedenen Personen vom Fach hatten wir uns dann für diese Anmeldung entschieden.

Ich will definitiv nicht sagen, dass alle Schulärzte grundsätzlich schlechte Arbeit leisten oder aus sachfremden Erwägungen ihre Entscheidungen treffen, ganz bestimmt nicht!

Ich will auch definitiv nicht die fachliche Kompetenz aller Amtsärzte in Frage stellen (wobei es in diesem Bereich sicherlich sehr wohl sehr gute und weniger gute Mediziner gibt).

Aber von dieser einen konkreten Amtsärztin hatte ich keinen überzeugenden Eindruck, und die abschließende Einschätzung der emotionalen Reife eines Kindes nach 10 Minuten spricht doch wohl auch für sich, oder..?

Die Aussage, dass die Kann-Kinder "wegen der Klassengröße alle auf "emotional unreif" getestet" werden sollten, ist übrigens nicht auf meinem Mist gewachsen, sondern war offensichtlich wirklich entscheidungserheblich, wie wir mittlerweisen erfahren haben.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten