Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Brad am 19.09.2004, 15:07 Uhrzurück

Re: Alles klar :-(( Sei kein Frosch :-)

Es handelt sich hier keineswegs um einen Beitrag einer Partei. Ich bin übrigens weder rechts noch links. Aber bitte auch nicht liberal.
Du hast die Randparteien und NPD erwähnt. Hierzu: Der Verfassungsschutz hat vor Jahren folgendes versucht: Man wollte die NPD auslöschen bzw. durch das Bundesverfassungsgericht verbieten lassen. So genannte V-Leute (Beamte vom Verfassungsschutz) schleusten sich unter falschem Namen als Mitglieder in die NPD, sogar bis hin zum Parteienvorstand, ein. Da diese "ehrenwerten" Leute schnell feststellten, dass dort keine rechtsradikalen, fremdenfeindlichen oder verfassungsfeindlichen Absichten verfolgt werden, versuchten diese “ehrenwerten“ Herren, rechtsradikales und verfassungsfeindliches Gedankengut in die NPD einzuschleusen und zu verbreiten, um sie dann verbieten zu können. Das Ganze ist aufgeflogen, kam an die Öffentlichkeit und wurde zur Lachnummer.

Wenn sich niemand die Mühe macht, die Parteiprogramme der rechtsorientierten Parteien durchzulesen, ist man natürlich für Hetzkampagnen und Verleumdungen durch die etablierten Parteien empfänglich. Rechtsorientiert bedeutet keineswegs zugleich Rechtsradikal. Rechtsorientiert wäre beispielsweise: Einstellung der Megazahlungen in die EU, Erhalt der Landeswährung, Abschiebung von kriminellen Ausländern, Begrenzung von Einwanderung bei hoher Arbeitslosigkeit, Volksabstimmungen bei wichtigen Themen. Die etablierten Parteien sind mittlerweile bestens aufeinander eingespielt und schieben sich ständig gegenseitig den “fetten Kuchen“ zu. Aus Angst vor Macht- und Wohlstandsverlust werden die Randparteien von den etablierten diffamiert und verunglimpft.

Wenn wir, die Bürger unseres Landes nicht sehr bald aufwachen, dann wird Deutschland in einigen Jahren seine Identität und Souveränität verloren haben. Dann werden wir, die Bürger, nicht mal mehr in der Lage sein Randparteien wählen zu können. Dann wird es noch eine Parteiendiktatur aus dem EU-Moloch geben. Was ich hier aufzeichne ist keine Fiktion sondern die Realität.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten