Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von bebea am 31.01.2006, 11:33 Uhrzurück

Re: @Alba

Hallo!

Du fragst, ob ein Arzt oder Krankenschwester sowas fertigbringen würden.

Warum nicht?
Es gibt genug Ärzte, die z.B. Abtreibungen durchführen und es ihnen nichts ausmacht.
Leider.

Übrigens, noch vor ein paar Jahren, als ich noch keine Kinder hatte, war meine Einstellung zu der ganzen Geschichte anders.
Eine Abtreibung kam bei mir so oder so nicht in Frage - bei einem gesunden Kind.
Aber seitdem ich Kinder habe, könnte ich es nicht fertig bringen, ein schwerstbehindertes Kind abzutreiben. Auch nicht wenn ich und nur ich ganz alleine es pflegen müsste.

lg

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten