Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Leena am 07.12.2005, 10:46 Uhrzurück

Re: Aktuell...Der Fall El-Masri....

Ich finde generell die Haltung der US-Regierung zum Thema Folter etc. sehr erschreckend, und irgendwie kann ich Bush und seine Minister nicht mehr ernst nehmen, wenn es irgendwo um das Thema Menschenrechte geht. Dennoch bleibt es ja wohl eine Tatsache, dass sich die US-Regierung über geltendes Völker- und Menschenrecht hinweg setzen kann, ohne irgendwelche Sanktionen befürchten zu müssen.

Allerdings glaube ich zu wissen, dass wesentlich (!) subtilere Formen der Folter, in aller Regel ohne jede Form von direkter körperlicher Gewalt, auch in unserem Staat nichts Ungewöhnliches sind, jedenfalls nach meiner Erfahrung. Und die Grenze, wann ist etwas Folter, wann ist etwas eine Drohung, wann weise ich jemanden schlicht auf die Folgen hin, die seine Tat für ihn haben kann, wann denke ich nur laut,... da sind die Grenzen ja sehr unscharf!

Allerdings denke ich, dass eine gewisse "Kooperation" z.B. mit den US sinnvoll und nützlich sein kann, um einen gewissen Einfluss zu wahren und letztlich wenigstens kleine Erfolge verbuchen zu können. Ich kann bisher an Steinmeiers und Schilys Verhalten nichts Bedenkliches finden, denn ich denke, in der Politik läuft sehr viel "unter der Hand" ab, und oft ist das auch die einzige Möglichkeit, wenigstens etwas Einfluss nehmen zu können. Alles öffentlich zu machen, schadet bisweilen der Sache mehr als es nützt - ist jedenfalls meine Meinung...

Außerdem - wer solche internen Informationen lautstark hinaustrompeten würde, würde das nächste Mal doch schlicht nichts mehr erfahren - das wäre jeder guten, substantiierten Politik doch mehr als hinderlich!

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Postfach Mein Postfach 
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten