Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von malwinchen am 01.06.2011, 13:30 Uhrzurück

abgesehen davon, dass wieder einmal zu pauschal mit dem begriff umgegangen wird,

ist das verhalten der klasse falsch. zu ignorieren, wenn der fragliche mitschüler sich akut falsch verhält, ist eine sache... ihn gezielt komplett auszugrenzen und zu stigmatisieren ist grundverkehrt und macht jeden einzelnen der beteiligten schüler zu einem täter, wenn sich ein ohnehin und offensichtlich psychisch labiler mensch selbst durch sein verhalten leichter angreifbar macht und somit möglichweise in eine schlimme psychische lage gebracht wird. damit wird mit sicherheit genau das gegenteil von einer einsicht durch den fraglichen mitschüler erreicht.

im prinzip verhalten sich die schüler genau so wie vertreter der politischen ausrichtung, die sie kritisieren: menschen werden in eine politische massendynamik gezogen und gedrängt, mit der andere menschen mindestens diskriminiert werden. dabei ist es nahezu völlig unerheblich, in welchem poltischen spektrum man unterwegs ist... die folgen können so oder so unabsehbar und schlimm ausfallen.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten