Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von fusel am 03.11.2005, 21:22 Uhrzurück

Aber hier mal was "Nettes"

Hi,

Das habe ich entdeckt.

"Müntefering sieht Gefahren für die Demokratie

Niedriglöhne und Massenarbeitslosigkeit gefährden nach Ansicht des designierten Vizekanzlers Franz Müntefering die Stabilität der Demokratie in Deutschland. Auf dem Arbeitgebertag in Berlin appellierte er an die Unternehmer, ihrer Verantwortung nachzukommen.

Berlin - Die Gewinne der großen börsennotierten Unternehmen in Deutschland seien zuletzt kräftig gestiegen, die Löhne der Arbeitnehmer aber kaum, sagte der scheidende SPD-Chef. "Die Leute haben den Eindruck: Nach oben ist ein Deckel drauf, nach unten ist der freie Fall aber möglich." Wenn aber die Löhne in Deutschland unter das Niveau von Sozialleistungen sänken, werde es gefährlich, warnte er. "Das macht mir Sorgen wegen der Stabilität der Demokratie."

DPA
Noch-Parteichef Müntefering: Plädoyer für die Rechte der Arbeitnehmer
An die anwesenden Arbeitgeber richtete Müntefering die provozierende Frage: "Wenn jemand jeden Morgen um sechs aufsteht und ordentlich jobbt: Kann der in Zukunft seine Familie noch ernähren? Geht das oder geht das nicht?"

Eindringlich wandte sich der SPD-Chef auch gegen eine Ausgrenzung älterer Arbeitnehmer. Nur 39 Prozent der Über-55-Jährigen seien derzeit noch erwerbstätig, beklagte er. Das müsse sich ändern. "Wenn diese Gesellschaft nicht total verrückt ist, dürfen die 55-, 60- und 65-Jährigen nicht an die Seite gedrängt werden. Denn die können was und gehören dazu in Wirtschaft und Gesellschaft.

"Der Sozialstaat schramme derzeit hart an den Grenzen seiner Handlungsfähigkeit entlang, sagte der scheidende SPD-Chef. Den weiteren Abbau sozialer Leistungen lehnte er aber ab. "Wir brauchen eine Gesellschaft mit organisierter Solidarität. Es muss klar sein, wer welche Rechte und Pflichten hat".

Ich bin ja eigentlich nicht ein Fan von ihm, aber seitdem er nicht mehr in Regierungsverpflichtung ist redet er wenigstens wieder "sozial".
Sein Wort in Unternehmerohren....

LG

fusel

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten