Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von bobfahrer am 25.06.2011, 9:53 Uhrzurück

Re: AKWs

Was soll an Atomstrom sauber sein wenn die Lagerung des Atommülls 30 Mio Jahre dauert und pro Jahr auch noch 25 Mio kostet, hochgerechnet auf ein Menschenleben kostet die Lagerung des Abfalls dann 2000 Mio die der Steuerzahler bezahlt, so gesehen ist der Atomstrom nicht mal billig!

Mit 2000 Mio kann man ganz schön lange Forschen um neue regenerative Energien zu Entwickeln und zu fördern. Ausserdem hinterlassen wir unseren Kindern ein ganz tolles Erbe wenn man an die Endlager denkt. Atomstrom wurde dem Bürger die letzen 30 - 40 Jahre schön geredet und imho wuirde es ganz geschickt gemacht Atomgegner als grüne Spinner hinzustellen. Das ware PAck ist die Lobby und deren Stiefellecker von der CDU/CSU ! Die FDP las ich mal aussen vor weil die sich eh nur da dran hängen wo sie eine Regierungsbeteiligung sehen, die würden sogar mit den grünen Demonstrieren düften sie mit denen ins Regierungsbett hüpfen.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten