Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von minimann am 27.05.2011, 19:14 Uhrzurück

Re: ADHS?? oder doch etwas anderes?.....in welche Richtung kann ich gehen?

Wir sind in der ähnlichen bis fast gleichen Situation. Seit Oktober letztens Jahres nehmen wir Ergo in Anspruch, eine Dame von der Frühförderung schlug uns dies vor und unter anderem auch, ein SPZ aufzusuchen.

Da sitzen Fachleute, die sich ausgibig mit der Anamnese Deines Kindes nochmals beschäftigen, natürlich nicht zwanghaft, aber geschult.

Die Ergo soll das Marburger Konzentrationstraening beginnen. Wir müssen noch 2 Psychologische Untersuchungen machen, um die Hyperaktivität zu analysieren. Ausserdem wurde empfohlen, einen Pädaudiologen aufzusuchen, um das HÖREN genauer zu untersuchen. All das läuft automatisch, ich bekam alle Termine schon vorgelegt, vom SPZ.

Meiner ist im Februar 5 geworden und als er 2 war, hat mich die damalige Kinderkrippe darauf hingewiesen, das mein Sohn immer in Bewegung ist, sich kaum konzentrieren kann. Im Hinblick auf den Schuleintritt, sollte man spätestens jetzt alles richtig nachschauen.

Würde mich freuen, wenn Du mir Deinen Verlauf hin und wieder per PN mitteilen würdest.

Alles gute für Euch.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten