Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von lovemoni am 27.05.2011, 15:39 Uhrzurück

Re: ADHS?? oder doch etwas anderes?.....in welche Richtung kann ich gehen?

Das kommt mir so bekannt vor. mein sohn hatte keinerlei körperkontrolle. kuscheln endete meist in schmerzen, hinfallen war an der tagesordnung. Die große kann bis heute noch nicht damit umgehen, wenn was nicht auf anhieb klappt, sie mal nen Fehler in nere arbeit hat. Freunde waren bei beiden Fehlanzeige...Logopädie bei meinem sohn war erfolglos. erst nachdem wir die Diagnose bei ihm mit 4 hatten und dann mit 5 medis gaben konnte er auf einmal richtig sprechen, hüpfen , nen Stift halten etc...

Warte die Diagnose ab und die Medis sind echt eine gute Möglichkeit, die Therapien zu unterstützen. Meine große merkt zb wenn sie zu gerin werden, weil sie wächst. sie beschwert sich dann sofirt, daß die anderen wieder so laut sind und sie sich nicht konzentrieren kann-....

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten