Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von tinai am 18.10.2005, 16:05 Uhrzurück

@3mm falls DU es noch liest...

...genau das meine ich!

Ich bin selbst nicht mit einem silbernen Löffel im Mund geboren. Wir hatten als einzige ("klar alle anderen hatten in unserer Wahrnehmung) zu Hause kein Video-Gerät als das in Mode kam, auch hatten wir "nur" einen sw-Fernseher, der regelmäßig seinen Dienst versagte und natürlich nicht ausgetauscht wurde.

Wir hatten geflickte Strümpfe und mussten die Klamotten unserer älteren Verwandtschaft auftragen (oh graus - cheese und ich haben uns darüber schon die tollsten Sachen geschrieben).

Es hat uns aber nie an etwas gemangelt! Wir hatten immer "ordentliches" Essen und ein Bett und ein Dach über dem Kopf und ich glaube, mehr kann man von einer Grundsicherung nicht erwarten - das sit Sozialhilfe.

Meine Eltern haben nie staatliche Hilfen empfangen, aber ein Gehalt für eine Großfamilie war damals schon knapp.

Ich habe sehr früh schon mein eigenes Geld verdient, Blättchen austragen oder Nachhilfeunterricht geben. Natürlich sind nicht alle so leistungsfähig, aber das kollektive Gejammer kann ich einfach nicht mehr hören!

Nachbarn von uns klagen auch, aber die Kinder haben regelmäßig neue Barbiepuppen (inzwischen schon mindestens 15) und Playstation und Co. sind für Kindergartenkinder anscheinend auch schon Standard.

Deswegen bin ich froh, dass IHr zwei als Betroffene mal Eure Sicht der Dinge geschildert habt.

T.

PS: Übrigens bin cih überzeugt davon, dass die, die es wirklich nötig haben, noch immer durch die sozialen Netze fallen, weil sie ihre Bedürfnisse nicht anmelden können.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten