Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von tinai am 17.10.2005, 12:13 Uhrzurück

Re: @ Tinai

Ich bin ganz Deiner Meinung Tina (heißt Du auch so?).

Das "Für" Ganztagesschulen hat meinerseits verschiedene Gründe. Mir tut es jeden Morgen in der Seele weh, wenn die 1. und 2.Klässler um 10 nach 7 bei uns am Haus vorbeiziehen mit ihren viel zu schweren Tornistern und alle noch müde.

Ich finde es sehr positiv, wenn Schule grundsätzlich nicht vor 8.30 Uhr beginnt, obwohl ein früherer Beginn für mich persönlich besser ist. Ich habe in einer Studie gelesen (o.k.Studien muss man nicht alles glauben, aber aus meiner Schulzeit habe ich das auch so erfahren), dass deutsche Schüler tendenziell zu wenig Schlaf bekommen - bedingt durch das frühe Aufstehen.

Ein späterer Beginn würde auch einen längeren Tag in der Schule bedeuten. Dafür müssten die Lehrer aber wirklich auch ihre Arbeitszeit dort verbringen. Es ist mir nicht einsichtig, warum sie das nicht müssen und ich glaube, es wäre für alle ein Gewinn.

Aber eigentlich wollte ich die Diskussion jetzt gar nicht loskochen. Ich habe in England die Vorzüge der Ganztagsschule schätzen gelernt - und den Vorzug des späten Unterrichtsbeginns und hatte nciht den Eindruck, dass private Interessen zu kurz kamen. Viel Sport und Musik wurde beispielsweise in die Schule verlagert.

Gruß Tina

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten