Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Leolu am 06.05.2005, 15:29 Uhrzurück

@ Tina

Hallo!
Natürlich denkt vorallem jeder an die eltern des babys, ich wollte nur mal auf das eventuelle Schicksal der Täterin anspielen. Ist leider so oft so, daß jemand schnell verurteilt wird ohne auf die Hintergründe zu achten. Und bestraft werden muß das auch in jedem Falle, nur wenn sie wirklich krank ist, bringt es ihr und es Gesellschaft nichts, sie einfach weg zu sperren. Vielleicht waren ihre Trauer und Ängste noch schlimmer, was ihr natürlich nicht das recht gibt, ein Baby zu stehlen, aber vielleicht sollte man ihr dann auch etwas Mitleid und Verständis entgegen bringen und vorallem auch Hilfe. Wie gesagt, WENN es ihr so erganngen ist, wir wissen ja leider noch nichts genaues.
Ich wurde übrigens im gleichen KH geboren, ist irgendwie ein ddofes Gefühl.
Achso, ich bin übrignes kein Streithahn, ich fand es nur doof, wegen sowas bkld angemacht zu werden und habe dann noch gerne einen Denkzettel zurückgelassen:-)
Aber paß auf was Du schreibst, sonst steht gleich unter Dir:
Was ist denn "besrafft"?
Finde es kindisch und vorallem besonders dämlich wenn man es selbst nicht besser kann.
LG
Nina

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten