Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von linda_do am 01.11.2005, 16:41 Uhrzurück

@ Leena wegen Häuslebauer

Hi Leena,
nicht das ich da was verpasse :-) was macht der Häuslebauer den mit seinen Rechnungen beim der Einkommenssteuererklärung??? Haben ja vor wenigen Jahren gebaut und bei uns läuft da "nur" die Eigenheimzulage...und da musste ich soweit ich mich erinnere nur "nachweisen" das die Immobilie über ich glaube 100000€ gekostet hat....die einzelnen Handwerkerrechnungen (sind ja weit weit über 100000 €) haben bei uns keinen interessiert. Könnte ich neue Rechnungen (z.b. Wintergarten, Heizungsreperatur) jetzt von der Einkommensteuer absetzten, oder hab ich das falsch aufgefasst? Soweit ich weiß läuft das ja pauschal einmal über die Eigenheim (beim nicht Geschäftshaus) und das wars dann? Nur damit ich verstehe, was der private Häuslebauer mit seinen Rechnungen am Finanzamt will??? Entweder hab ich das jetzt falsch verstanden oder muss meinen Steuerberater einen Kopf kürzer machen :-)
LG
Linda, die jetzt von einer großen Steuerrückzahlung träumt *grins*

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Postfach Mein Postfach 
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten