Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Maximum am 04.08.2011, 13:30 Uhrzurück

Re: @ Carla

als die Polizei ihm Folter angedroht hat,sind sie davon ausgegangen das der Junge lebt und der ihn irgendwo versteckt hält um Lösegeld zu bekommen...und wenn es um das Leben eines kleinen Jungen geht kann man doch dem Täter die Pistole auf die Brust setzen um zu erfahren wo sich das Kind befindet.
...es gibt eben genug Rechtsverdreher,zu diesem Zeitpunkt stand das Recht zu leben an oberster Stellen...das Recht zu leben für den kleinen Jakob...das er zu diesem Zeitpunkt schon nicht mehr hatte ,genommen von einem der jetzt nach Recht schreit...und der auchnoch erhört wird

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten