Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Avatar am 21.06.2005, 16:03 Uhrzurück

Re: @ Avatar

Nunja, die Katze ist kein Problem mehr, weil sie draussen ist.
Aber streicheln können wir sie nicht, das muß der Rest der Familie erledigen. :-)
Unsere Katzenhaarallergie ist ausgeprägter als die gegen Hundehaare.
Und beim Hund ist es so:
dessen Lebenserwartung ist geringer als die der Katze. Sie hat bereits schon bösartige Tumore und 13 Jahre ist für so einen großen Hund doch schon viel.
Wenn beide jünger gewesen wären, hätte ich es mir vielleicht nochmal überlegt, aber so finde ich, daß wir deren Lebensabend auch noch bewerkstelligen können.
Bloß eins weiß ich, so böse es sich anhört:
ich bin froh, wenn der Hund nicht mehr ist und ssso schnell kommt mir auch keiner mehr ins Haus.
Für mich ist es eine große Belastung mit den Haaren und sonstigen Schweinereien und dadurch, daß wir selten länger weg können ohne sie in die Tierpension zu geben...

lG avatar

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten