Forum Kochen und Backen
Forum Fläschchen
Der erste Brei - Elternforum
Forum Haushalt
Forum Garten
Umfrageteam
Forum Suche und Biete
Infos und Proben
 
 
Haushalt mit Kindern Newsletter
2 unter 2 - Elternforum 2 unter 2 - Elternforum
Geschrieben von schnubbs1 am 10.04.2006, 14:32 Uhrzurück

Wird man beiden gerecht???

Hallo,

im August erwarte ich mein zweites Kind, meine Tochter wird dann 17 Monate alt sein.
Anfänglich machte ich mir wegen des geringen Altersunterschiedes keine oder kaum Gedanken, aber wenn ich mit meiner Tochter zusammen bin, sie beobachte, mit ihr knuddele u.s.w., frage ich mich in der letzten Zeit, ob ich dann auch noch mit Säugling ihren Anforderungen und Ansprüchen gerecht werde?
Wir haben so einige Rituale, so z.b. wird sie jeden morgen in unser Bett geholt, wo sie hin- und herkrabbelt, mit uns schmust, tobt.
Was wird denn später daraus, sollte es bis August noch so sein?
Dann wird wahrscheinlich im Ehebett auf einmal ein Säugling liegen, welcher gestillt wird oder einfach durch ihr fröhliches Gequietsche und Gejauchze wach wird und dann auch mit ins Ehebett kommt.
Dann auf einmal muss unsere Tochter häufig ermahnt werden, doch vorsichtig zu sein?!
Sie muss auf einmal Rücksicht nehmen, wo doch vorher das Bett zum Krabbeln, Toben, Schmusen da war.
Versteht ihr mein Problem?
Ich denke jetzt sehr häufig darüber nach, sie mit der neuen Situation zu überfordern.

Achja, ich und mein mögen dieses morgendliche Kushceln und Toben mit ihr, und ich möchte es nicht einfach so abschaffen, nur weil dann das Baby da ist.

Sorry, wurde leider länger.

LG

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum