Forum Kochen und Backen
Forum Fläschchen
Der erste Brei - Elternforum
Forum Haushalt
Forum Garten
Umfrageteam
Forum Suche und Biete
Infos und Proben
 
 
Haushalt mit Kindern Newsletter
2 unter 2 - Elternforum 2 unter 2 - Elternforum
Geschrieben von bayern am 31.10.2008, 13:07 Uhrzurück

Re: Wieviel mithilfe kann man von seinem Mann verlangen?

Hallo,
also mein Mann geht morgens um 7.00 Uhr aus dem Haus und kommt in der Regel um kurz nach 7 abends nach Hause. Sprich:er arbeitet sehr viel, kommt manchmal auch erst um 20.00 oder 21.00. Wenn er pünktlich ist, essen wir gemeinsam Abendbrot und er kümmert sich um den Großen (2 Jahre), spielen, bettfertig machen und ins Bett bringen. In der Woche denkt er selbst dran und bringt Papier, Müll u.a. weg. Der Rest bleibt bei mir. Am Wochenende kocht er gerne, wischt auch und kümmert sich extrem viel um die Kinder. Er genießt es, die Zeit mit den Kindern zu verbringen. Aufgrund des Stillens kümmere ich mich natürlich mehr um den Kleinen. Gott sei Dank sind unsere Nächte immer noch super gut. Der Große schläft sowieso durch und der Kleine so bis 5.30.
Ich denke, Kindererziehung ist beidermanns Sache, Haushalt ist z.Zt, wenn ich nicht arbeite mehr mein Part. Wichtig ist, dass man die Arbeit des anderen respektiert und sieht, dass jeder einen anstrengenden Tag hat.
Lieber Gruß, Swenja

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum