Forum Kochen und Backen
Forum Fläschchen
Der erste Brei - Elternforum
Forum Haushalt
Forum Garten
Umfrageteam
Forum Suche und Biete
Infos und Proben
 
 
Haushalt mit Kindern Newsletter
2 unter 2 - Elternforum 2 unter 2 - Elternforum
Geschrieben von Mama87 am 18.09.2007, 8:57 Uhrzurück

Re: Wie organisiert ihr euren tag?

Hallo!
Das sind ja viele Fragen auf einmal... versuche mal sie alle zu beantworten!
Also meine beiden sind jetzt 25 und 10,5 Monate alt.
Die erste Zeit hat der Kleine noch oft geschlafen, da hatte ich genug zeit um den Großen zu beschäftigen! Und jetzt spielen die beiden halt zusammen! Der Große spielt auch schon oft alleine und der Kleine mag es ihm dabei zuzuschauen!
Ansonsten spiele ich mit beiden zusammen!

Tja, den Haushalt mach ich immer so zwischendurch. Wenn die beiden halt mal ne std. ganz alleine spielen oder wenn sie mittags schlafen, ansonsten abends wenn beide im bett sind!

Was wir tagsüber so machen? Also wir frühstücken so um 7.30 uhr. Da ich schneller mit essen bin, räum ich schon mal die Küche auf während die beiden noch aufessen! *g*
Dann gehen wir ins Wohnzimmer/Kinderzimmer wo die beiden immer so 1-2 Std. spielen und toben (Haben nachts ja genug Energie gesammelt *g*)
So um 10.30 Uhr lege ich erst den Kleinen schlafen und dann den Großen, dann hab ich so 1-2 Std zeit sachen zu erledigen die ich mit den Beiden nicht schaffe!
Wenn sie wach sind gibt es mittag essen und dann spielen/malen/lesen bücher/toben etc wir bis der Papa so um 15.30 Uhr kommt!
Dann bin ich erst mal unwichtig und der Papa wird belagert! :-)
Tja, und dann machen wir halt immer das was gerade ansteht. Einkaufen (nehme aber nur einen mit und der Papa passt auf den andren auf) oder Spazieren gehn oder Oma und Opa besuche...

Wer den "Kürzeren" zieht? Hmm, ist schwer zu sagen, kommt auf die Situation drauf an! Die ersten Wochen war es da manchmal schon extrem, da wollten immer beide auf einmal etwas und ich kann mich ja nicht zweiteilen! (Wäre manchmal sehr hilfreich! :-) ) Aber jetzt fällt es mir nicht mehr auf und ich versuche so gut es geht beiden gerecht zu werden! Aber natürlich gibt es immer noch situationen in denen der eine heult weil er was möchte, ich mich aber gerade nur um den andren kümmern kann...
Ja ich merke auch das mein Mann etwas zu kurz kommt! Oder ganz allgemein, die zeit für uns alleine fehlt sehr oft! Aber ich denke das ist ja nur 1-2 Jahre, dann hat man wieder etwas mehr zeit für einander! (denke ich mir mal so)
Mein Mann versucht schon mich so weit es geht zu unterstützen, macht aber meist nur das nötigste. Er macht gerade ne zweite Ausbildung und muss wahnsinnig viel dafür lernen, also hat er leider nie genug zeit für uns!
Aber er hilft mir schon etwas wenn er zeit hat und merkt das ich langsam an meine grenzen komme!

So, ich hoffe ich konnte dir etwas helfen... ansonsten frag ruhig noch!
LG

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum