Rund ums Baby
Kinderwunsch
Schwangerschaft
Baby und Kleinkind
Kindergarten
Grundschule
  Gesundheit aktuell
  Tipps aktuell
  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Suche / biete
Vornamen
Geburt
Babypflege
Hebammentipps
Stillen
Ernährung Baby
Kinderernährung
Kindergesundheit
Frauengesundheit
Vorsorge
Entwicklung
Allergien
Neurodermitis
Impfen
Mein Haushalt
Finanzen
Familie
Reisen
Spielen
Fotos
Gewinnspiele
Rezepte
Infos und Proben
E-Cards
 
Postfach
Forum Kochen und Backen
Forum Fläschchen
Der erste Brei - Elternforum
Forum Haushalt
Forum Garten
Umfrageteam
Forum Suche und Biete
Infos und Proben
 
 
Haushalt mit Kindern Newsletter
 
2 unter 2 - Elternforum 2 unter 2 - Elternforum
Geschrieben von Danimombi am 30.01.2013, 21:02 Uhr.

Re: Wie klappt das bei euch nachts mit zwei kleinen???

Hallo,

ich hatte das Problem auch. Als der Kleine geboren wurde, war der "Große" keine 17 Monate alt und ein absolut katastrophaler Schläfer. Wir hatten dann nachts Arbeitsteilung: Ich habe das Baby versorgt, mein Mann den Großen. Diese Arbeitsteilung einfach sein, denn zwei schlechte Schläfer nachts zu versorgen (dem waren ja schon 16 Monate Schlafentzug vorausgegangen), hätte ich einfach nicht geschafft. Damit mein Mann und ich nicht von beiden Kindern geweckt wurden, haben wir getrennt geschlafen.
Also, mein Tipp: teilt euch die Kinder nachts auf!

Liebe Grüße!

Hier sind unsere Treffpunkte Treffpunkte
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 2 unter 2 - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2014 USMedia