Forum Kochen und Backen
Forum Fläschchen
Der erste Brei - Elternforum
Forum Haushalt
Forum Garten
Umfrageteam
Forum Suche und Biete
Infos und Proben
 
 
Haushalt mit Kindern Newsletter
2 unter 2 - Elternforum 2 unter 2 - Elternforum
Geschrieben von subidu am 10.11.2017, 13:49 Uhr zurück

Re: Wann legt sich die erste Aufregung?

Hallo, danke für deine ausführliche Antwort.
Ja im Normalfall ist und war mein Mann eigentlich immer der Ruhepol der mich runter geholt hat. Wir sind beide eigentlich sehr entspannt, und ich hoffe das sich das positiv auswirkt.
Was die Erziehung des großen angeht ist er etwas strenger und er hat natürlich nicht so viel Zeit mit ihm verbracht so dass er in die Situation genau so reinwachsen muss wie wir alle. Ich muss auch lernen es nicht so streng zu sehen wenn er Mal "falsch reagiert" und spreche es in einer ruhigen Minute an...

Was die Kinderbetreuung angeht kann ich mich bei meinem Mann eigentlich nicht beschweren, er liebt es die kleinen zu bespaßen (also meinen großen und seine Freunde zb.)

Seine sachen darf mein großer auch alle behalten, er muss nur die Wickelkommode teilen ;) es ist auch sein Zimmer (es gibt nur ein Kinderzimmer bis jetzt)
Die Babyspielzeuge (Greiflunge rasseln usw) habe ich schon vor Monaten aussortiert da er damit nicht gespielt hat und ich hoffe er erinnert sich nicht das es "seins" war.

Ich spiele auch während dem stillen mit ihm (bauklötze oder Autos hin und her schieben..) oder wir gucken ein Buch an, da ihn diese Stillsituation wohl im Moment am meisten zu schaffen macht.

Ich sehe schon es wird ein paar Wochen dauern bis sich alles entspannt

Nochmals danke

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum