Forum Kochen und Backen
Forum Fläschchen
Der erste Brei - Elternforum
Forum Haushalt
Forum Garten
Umfrageteam
Forum Suche und Biete
Infos und Proben
 
 
Haushalt mit Kindern Newsletter
2 unter 2 - Elternforum 2 unter 2 - Elternforum
Geschrieben von HSVMarie am 30.01.2014, 20:40 Uhrzurück

Re: Wäre es schlimm wenn mein Sohn keinen Mittagsschlaf mehr macht?

Ne man muss Kinder nicht schreien lassen, weil sie zu unterschiedlichen Zeiten schlafen. Auch bei komplizierten Schläfern.

Meine Große hat mit 18 Monaten keinen Mittagsschlaf mehr gemacht. Nur noch selten. Wenn wir unterwegs sind, schläft sie manchmal ein. Als ihre kleine Schwester geboren wurde, war sie genau 2 Jahre alt. Die Kleine (8 Monate) schläft nur bei absoluter Ruhe oder im Tragetuch oder Kinderwagen.

Bringe ich die Kleine ins Bett, spielt die Große entweder kurz alleine im Wohnzimmer weiter oder sie kommt mit ins große Bett und schaut sich ein paar Bücher an derweil ich die Kleine in den Schlaf stille. Mein Mann ist nicht jeden Abend zu Hause und somit bringe ich die beiden zusammen ins Bett. Entweder legen wir uns zusammen ins große Bett oder ich sitze mit der Kleinen auf dem Arm neben dem Bett der Großen und warte (manchmal auch fast 60 Minuten) bis sie schläft. Zum Glück schläft sie in der Regel nach 20 Minuten.

In deinem Fall würde ich mal über einen Geschwisterwagen nachdenken. Dann könntest du mit deinen Kindern zusammen stundenlang spazieren gehen und vielleicht schlafen dann beide? Aber an meiner großen Tochter sehe ich, dass es auch gut ohne Mittagsschlaf geht. Sie schläft meist zwischen 18 und 19 Uhr ein und steht morgens zwischen 5 und 6 Uhr auf. Sie ist übrigens schon immer so früh aufgewacht.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum