Forum Kochen und Backen
Forum Fläschchen
Der erste Brei - Elternforum
Forum Haushalt
Forum Garten
Umfrageteam
Forum Suche und Biete
Infos und Proben
 
 
Haushalt mit Kindern Newsletter
2 unter 2 - Elternforum 2 unter 2 - Elternforum
Geschrieben von Sternchenmum55 am 17.04.2008, 14:30 Uhrzurück

WEHENCOCKTAIL - Bitte dringend um Antworten...

Hi,

ich habe vor ein paar Tagen schon mal hier geschrieben und wollte mich noch mal vorstellen. Ich bin zum 5. Mal schwanger und habe 3 Kinder. Mein erstes Kind ist leider ein Sternenkind (12 SSW) und wäre am 5.5.2002 geboren. Ich habe einen Jungen und zwei Mädchen, bei dem 4. Baby wissen wir noch nicht was es wird. Der ET ist der 8.5.2008, und das ist auch mein Problem. Ich muss zur Zeit oft an unser erstes Kind denken da es ja am 5.5.02 geboren wäre… Momentan bin ich auch ziemlich durch den Wind und weiß nicht ob es gut wäre wenn unser 5. Kind am 5.5.08 zur Welt kommt oder wenn es an einem anderen Tag zur Welt kommt.

Heute hatte ich wieder einen besonders schlimmen Tag, ich weiß nicht ob es gut ist wenn mein Kind am 5.5.08 zur Welt kommt oder an einem anderen Tag. Am 5.5.02 wäre meine erstes Kind zur Welt gekommen und der ET von meinem 5. Kind ist der 8.5.08. Ich weiß nicht ob es gut wäre die Geburt früher, mit Wehencocktail, anzuregen oder ob ich abwarten soll bis das Kind von alleine kommt???

Bei der 1. Und 2. Schwangerschaft bin ich ohne Hilfe schwanger geworden und bei der 3. Und 4. Schwangerschaft musste ich Clomifen nehmen. Mein Mann und ich haben und zwar immer noch ein Kind gewünscht aber wir haben nicht damit gerechnet das ich so schnell und vor allem ohne Tabletten schwanger werde. Mein Opa ist letztes Jahr im Dezember plötzlich gestorben und ich habe auch deswegen viele Gedanken im Kopf, ich weiß nicht ob das wirklich ein Zeichen ist...

Ich bin total verunsichert und schlafe auch sehr schlecht… weiß nicht was ich machen soll. Meine Hebamme würde mir den Wehencocktail auch zu Hause geben und mein Mann wäre auch dabei, ich bin jetzt 37+0 und sie würde mir ab dem 1.Mai den Cocktail geben. Jetzt weiß ich nicht weiter wie ich mich entscheiden soll???? Mein Frauenarzt meinte das das Kind aber wahrscheinlich schon früher kommen wird. Mein Muttermund ist schon weich und 1 Finger passt schon rein. Ich werde von meiner Hebamme zu Hause betreut die mit mir auch Geburtsvorbereitende Akupunktur macht.

Was habt ihr für Erfahrung gemacht bei der Akupunktur, wirkte bei euch ab 38. SSW die Nadel im kleinem Zehe?

Ich wünsche euch noch eine schöne Kugelzeit… und danke fürs Zuhören.

Sternchenmum55 & 3 Kids & einem Bauchzwerg + einem Sternenkind

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Postfach Mein Postfach 
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum