Forum Kochen und Backen
Forum Fläschchen
Der erste Brei - Elternforum
Forum Haushalt
Forum Garten
Umfrageteam
Forum Suche und Biete
Infos und Proben
 
 
Haushalt mit Kindern Newsletter
2 unter 2 - Elternforum 2 unter 2 - Elternforum
Geschrieben von ViLi am 03.02.2010, 8:51 Uhrzurück

Re: Verständnis von Eltern mit "nur" einem Kind

Du sagst es: ein sehr verständnisvoller Bekanntenkreis! Das ist es.

Ich weiß ja auch, dass es wieder besser wird. Noch ein bis zwei harte Jahr, Dann wirds für uns wieder einfach, während dann andere mit nem Säugling dann unterwegs sind und zeitlich begrenzter sind und Rücksicht nehmen müssen auf den Frischling.
Ich hoffe, dass ich dann das Verständnis aufbringe.

Eine Freundin bekommt jetzt im Mai ihr zweites Kind und fängt jetzt an zu verstehen, was es bedeutet mit zweien unterwegs zu sein. Denn sie ist jetzt in der Situation, sich Gedanken zu machen, wie funktioniert was. Sie hat mir letzens bestätigt, dass sie sich die ganze Zeit überhaupt keine Gedanken gemacht hat, warum ich da und dort eben nicht mitgekommen bin, bzw. welchen Aufwand es bedeutet.

ViLi

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche FragenÄhnliche Beiträge im 2 unter 2 - Elternforum:

Anspruch auf Betreuung wenn Elternzeit mit 2tem Kind?

Hallo, meine Freundin plant ein 2. Kind. Ihr Sohn ist jetzt 13 Monate alt und seit 3 Wochen geht sie wieder arbeiten. Das Kind kommt jetzt ab März zur Tagesmutter. Nun meine Frage: Hat sie einen Mindestanspruch auf Betreuung, wenn das 2. Kind da ist, oder sagt man dann ...

Jordis   30.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Kind, Eltern
Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum