Forum Kochen und Backen
Forum Fläschchen
Der erste Brei - Elternforum
Forum Haushalt
Forum Garten
Umfrageteam
Forum Suche und Biete
Infos und Proben
 
 
Haushalt mit Kindern Newsletter
2 unter 2 - Elternforum 2 unter 2 - Elternforum
Geschrieben von Goggelsche am 25.02.2010, 13:02 Uhrzurück

Re: Tagschlafsituation

Das mit dem Abstillen war wirklich einfach, da ich nie zu den Frauen gehört habe, die gerne in der Öffentlichkeit gestillt hat, habe ich wenn wir unterwegs waren abgepumpte Milch gegeben in einer Avent Flasche.
Daher kannten meine Zwei beides, Brust und Flasche und haben nie einen Unterschied gemacht.
Meinen Sohn hab ich nur 3 Monate gestillt, weil er nicht genug zunahm (Irrtum des Kinderarztes, denn mit der Flasche nahm er genauso langsam zu).
Meine Tochter habe ich 6 Monate voll gestillt und dann langsam immer eine Brustmahlzeit durch eine Pulle ersezt. (8 Monate)
Das an der Brust einschlafen war dann zwar weg, klar weil es ja keine mehr gab, aber dann wollte sie nach wie vor zu mir ins Bett, es gab nur Geschrei.
Irgendwann konnte ich nicht mehr und hab sie einfach brüllen lassen.
Wie im Buch beschrieben bin ich all 5 Minuten zu ihr gegangen und habe sie beruhigt, aber nicht aus dem Bett genommen...oh das passte der Kleinen gar nicht.
Nach einer Woche war der Spuk vorbei, Sie war da aber schon 1,5 Jahre.
Trotzdem würde ich versuchen die Brust durch etwas zu ersetzen, ZB. durch schuckeln im Kinderwagen.
Es dauert seine Zeit, besorg Dir mal das Buch, da sind so hilfreich Tips drin.
Ich weiß wie das ist, man geht echt auf dem Zahnfleisch
LG Isi

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum