Forum Kochen und Backen
Forum Fläschchen
Der erste Brei - Elternforum
Forum Haushalt
Forum Garten
Umfrageteam
Forum Suche und Biete
Infos und Proben
 
 
Haushalt mit Kindern Newsletter
2 unter 2 - Elternforum 2 unter 2 - Elternforum
Geschrieben von Tuxuin am 19.02.2015, 20:25 Uhrzurück

Re: Stillkiste

Hallo,

ich habe für meinen Großen (damals 23 Monate) eine Stillkiste gemacht und sie kam toll an. Ich hatte 3 Pixi-Bücher drin, ich glaube ein bis zwei kleine Puzzle und das Playmobil-Müllauto. Bücher, Puzzles, Autos, alles Sachen, die mein großer damals liebte. Ich habe die Kiste vor dem Stillen geholt. Meist mussten wir dann eben beide Puzzles machen und alle drei Bücher lesen. Er hat sich auf die Sachen gefreut. Und wenn das Stillen ehr zu Ende war, als die Bücher, dann haben wir die halt noch fertig gelesen und dann habe ich alles wieder weggeräumt. War auch praktisch, weil die Kleinen beim Stillen ja gerne einschlafen, um dann noch etwas ruhige Atmosphäre zu haben.
Als ich merkte, dass ihn manche Sachen aus der Kiste zu langweilen begannen, habe ich immer mal ein Teil ausgetauscht. Hatte die Sachen schon vorher auf dem Basar besorgt.
Für uns war es eine gute Lösung, weil die Sachen interessant blieben, weil sie ja nicht immer da waren.
Aber stellt dich drauf ein, dass das Kind erst einmal verstehen muss, dass die Kiste weg kommt und wieder geholt wird. Das hat bei uns einen Tag gedauert, da gabs dann immer Gebrüll.
Und lass dir keine Angst vor dem Stillen des zweiten Kindes einreden, das klappt schon. Ich habe den kleinen ganz normal stillen können, bis er dann selber genug gegessen hat (war mit 11 Monaten).

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum