Forum Kochen und Backen
Forum Fläschchen
Der erste Brei - Elternforum
Forum Haushalt
Forum Garten
Umfrageteam
Forum Suche und Biete
Infos und Proben
 
 
Haushalt mit Kindern Newsletter
2 unter 2 - Elternforum 2 unter 2 - Elternforum
Geschrieben von mamafürvier am 05.09.2005, 12:25 Uhrzurück

Sprachprobleme?

Da es wichtig sein könnte möchte ich die Familien-Geschichte voraus schicken. Wir waren 3 Kinder. Ich, das einzige Mädchen hatte keine Sprachprobleme. Meine 2 Brüder stotterten beide. 1 ist nun stotterfrei und 1 nicht (sind über 30 Jahre).
Ich habe 2 erwachsene Söhne. 1 stottert von leicht bis mittelmäßig je nach Aufregung und 1 lispelt etwas.

Nun die Frage zu meinen 2 kleinen Kindern:
Töchterchen ist 2 1/2 redet den ganzen Tag, viele einzelne Wörter und 2-Wort-Sätze. Sie versteht alles. Sie redet noch recht undeutlich und kann die harten Buchstaben noch nicht gut sprechen. Ist das ausreichend für das Alter?
Söhnchen ist 1 1/2 Jahr. Er sagt "Papa" "Mama" "Toto" (Auto)und sonst eher Laute. Das scheit mir etwas wenig.
Ich rede viel mit den Kindern aber was kann ich noch tun außer abwarten, bis es von allein mehr wird? Sie sind recht aufgeweckt und wir haben ein tolles Verhältnis, sie sind nicht schüchtern oder sonst irgendwie hinterher aber bein Thema sprechen eben. Mach mir etwas Gedanken. Sind diese überhaupt begründet?
Da die beiden Kleinen beide zur gleichen Zeit 100% Mama wollen gelingt es mir selten mir für eiens allein Zeit zu nehmen und bei dem ganzen Durcheinander und Chaos hoffe ich, daß nicht einiges zu kurz kommt.
Für einen Rat wäre ich sehr dankbar.
l. G. Kerstin

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Postfach Mein Postfach 
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum