Forum Kochen und Backen
Forum Fläschchen
Der erste Brei - Elternforum
Forum Haushalt
Forum Garten
Umfrageteam
Forum Suche und Biete
Infos und Proben
 
 
Haushalt mit Kindern Newsletter
2 unter 2 - Elternforum 2 unter 2 - Elternforum
Geschrieben von Tini1984 am 28.10.2014, 19:46 Uhrzurück

Re: Sorge um die Große wird sie einen Schaden davon tragen?

Hallo,
meine Kinder sind genau so alt wie deine beiden, allerdings habe ich erst einen Sohn bekommen und nun eine Tochter.
Die meiste Zeit ist es bei uns eigentlich recht erträglich. Teilweise schafft es sogar mein Sohn die Kleine zu beruhigen, indem er sich einfach zu ihr hockt.
Aber wir haben auch Phasen, in denen sie mal nur getragen werden möchte und dann eben nur gehend, also im Tuch sich in Ruhe hinsetzen gibt es dann bei uns auch nicht.
Wir gehen dann meistens raus. Mein Sohn beschäftigt sich dort ganz viel alleine in der Sandkiste, im Blumenbeet oder mit dem Bobbycar.
Wenn nicht, spielen wir einfach Ball. Er findet es schon lustig, wenn ich den Ball einfach ein bischen herum kicke.
Ansonsten könntest du ja mal versuchen deine große im Stuhl am Tisch zu beschäftigen (Knete, Malen, Puzzlen...), da könntest du dann dabei stehen und ein bischen schunkeln.
Mein Sohn wäscht sich auch furchtbar gerne die Hände, wir machen das bestimmt so 4 bis 5 Mal am Tag, dass wir am Becken stehen, die Kleine im Tuch und am Becken die Hände einseifen, waschen, trocknen.
Also allgemein gesagt, würde ich versuchen anders für sie da zu sein. Vielleicht kannst du deiner Großen den Horizont ein wenig erweitern. (Jetzt im Herbst kann man zB prima Laub treten. Das raschelt so schön und dein kleiner bekommt eine extra Portion Schunkelei.
Ich versuche immer mal einen Weg zu finden, meinen Sohn quasi irgendwie bei Laune zu halten und wenn ich mal gar nicht mehr kann, fahre ich meine Eltern besuchen.
Wie sich eure Situation auf deine Tochter auswirkt, kann dir glaube ich Niemand verraten, aber eine dauergenervte und gestresste Mutter tut denke ich keinem Kind gut. Für ein paar Wochen sollte das aber denke ich ertragbar sein.
Und ich glaube, dass dein Kleiner auch bald etwas ruhiger wird. Ich würde immer mal was neues versuchen, also ablegen unter einen Spielbogen (ich hab auch nen Wipper, den ich dazu stelle mit der Kleinen, wenn wir zum Beispiel Duplo bauen. Da kann man nebenbei auch immer mal wieder den Schnuller schnell nachschieben, wenn sie unruhig wird.)

Wünsche dir noch ein wenig Durchhaltevermögen und einen Schuß Kreativität. Das wird bestimmt bals besser.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche FragenÄhnliche Beiträge im 2 unter 2 - Elternforum:

Baby tragen

Hallo ihr lieben, bin gerade schwanger geworden und wenn alles gutgeht, ist mein älteres Kind fast zwei wenn das Baby kommt. Mein Kleiner kann noch nicht laufen, dh ich trage und hebe ihn eigentlich ständig, er wiegt ca 10-11 Kilo. Habe etwas Bedenken dass ich deshalb ...

Fischlix   19.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   tragen
 

beide Kinder tragen???

Hallo Ihr, Ich hab einen Sohn von 15 Monaten und bekomme bald Nummer 2. Im Moment mach ich mir hauptsächlich Gedanken darum, wie ich einen Spaziergang mit beiden Kindern organisiere. Eigentlich total albern, ich werd den Gedanken aber nicht mehr los und daher würden mich Eure ...

Ina_84   08.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   tragen
 

schwanger und tragen

Hallo, ich hab zwar erst ein Kind, aber wir wünschen uns sehr ein zweites und sind fleißig beim "Üben"... Mein Sohn ist 18 Monate und lässt sich manchmal noch sehr gerne tragen..deshalb mach ich mir Gedanken wie das wohl in der Schwangerschaft dann funktioniert. Ihr habt ...

laretta   08.11.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   tragen
 

Wie habt ihr das in der Schwangerschaft mit dem Tragen gemacht??

Hallo, bin in der 5.SSW also ganz frisch und wollt mal nachfragen wie ihr das mit dem Tragen gemacht habt, also mit dem Erstgeboreren? Unser Kleiner ist jetzt 10 Monate alt. Ich möchte ja auf keinen Fall, das der Kleine in irgendwelcher Weise darunter leidet, dass ich nun ...

Maia1976   03.03.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   tragen
 

Kaiserschnitt und erstes Kind tragen?

Hallo, wer kennt sich damit aus: Wenn man einen Kaiserschnitt bei der Geburt bekommt und hat aber noch ein kleines Kind, dass man zum Teil noch tragen muss, wie macht ihr das? Ich habe einen 17 Monate alten Sohn, er läuft noch nicht frei und selbst wenn, dann gibt es noch ...

chr_pe   18.06.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   tragen
Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum