Forum Kochen und Backen
Forum Fläschchen
Der erste Brei - Elternforum
Forum Haushalt
Forum Garten
Umfrageteam
Forum Suche und Biete
Infos und Proben
 
 
Haushalt mit Kindern Newsletter
2 unter 2 - Elternforum 2 unter 2 - Elternforum
Geschrieben von cuppa am 10.12.2013, 8:32 Uhrzurück

Re: Sorge um Freundin, Erstgeborener dauerkrank, bald das Zweite...

Huhu, also ich kenne zumindest die Situation: Ich hab auch einen "Großen", der sozusagen pünktlich zur Geburt des kleinen Bruders in die Kita kam. Resultat: Ständig beide Kinder krank. Eine Odysee! (Ich stille aber auch nicht, vielleicht würde der Kleine sonst durch die AK in der Muttermilch weniger Infekte abkriegen?).
Mir persönlich hilft es am allermeisten, wenn sich alle paar Wochen mal jemand bereiterklärt, am Abend ein paar Stunden auf beide Kinder aufzupassen, damit ich mit meinem Mann mal in Ruhe essen gehen kann und einfach mal rauskomme. Das wird für dich aber wahrscheinlich schwer machbar sein, wenn du selber Kinder hast ...?
Ansonsten find ich das Mitnehmen in die KiTa schon eine supergroße Entlastung, ich finde nämlich, es ist eigentlich die ätzendste Zeit des Tages, wenn man zwei kleine Kinder parallel fertigmachen muss, um pünktlich irgendwo hinzukommen...

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Nachricht Nachricht an cuppa   
Postfach Mein Postfach   
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche FragenÄhnliche Beiträge im 2 unter 2 - Elternforum:

1.Kind dauerkrank - Reaktion auf Geschwisterchen?

Hallo! Ich wollte eigentlich mal fragen, ob einige von Euch auch diese Erfahrung gemacht haben, dass das 1. Kind seit Ankunft des Geschwisterchchens dauerkrank ist? Unsere Rebekka hat nämlich seit November (Schwester kam im Juni) nichts ausgelassen - 4x MOE, 1x eitrige ...

Donald   27.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   dauerkrank
Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum