Forum Kochen und Backen
Forum Fläschchen
Der erste Brei - Elternforum
Forum Haushalt
Forum Garten
Umfrageteam
Forum Suche und Biete
Infos und Proben
 
 
Haushalt mit Kindern Newsletter
2 unter 2 - Elternforum 2 unter 2 - Elternforum
Geschrieben von Bauchtaxi1315 am 23.10.2015, 22:59 Uhrzurück

Re: Schwanger und Kleinkind

Hey,
Mir ging es ganz genauso wie dir! Zwischen meinen beiden sind nicht ganz 18Monate! Ich war auch oft angespannt, genervt und gereizt in meiner 2ten SS. Vorwehen und starke Rückenschmerzen hörten zum Ende kaum noch auf und so richtig Zeit oder genießen war selten. Auch hab ich mit Erbrechen zu kämpfen gehabt was ich aus der ersten SS nicht kannte. Ich hatte zwar Glück meine"große" konnte mit 10 Monaten laufen aber wir wohnen 2te Etage Hochparterre im Altbau, das hieß fast 3Etagen Treppensteigen mit Kind, Einkauf und Wickeltasche, tragen war also auch an der Tagesordnung. Alles geht und auch unsere zweite kam wie Nummer 1 pünktlich am ET.
In die Kita geht meine Große (gerade 2) seit 3Wochen. Stillen war auch bei uns kein Problem entweder wurde gelesen oder auch gegessen/getrunken oder gespielt. Ich habe nur in Ausnahmefällen auf Omas zurückgegriffen z.B beide Kinder krank + Mann arbeiten, da wurde gekocht während ich beim Arzt war.
Und ja auch ich war noch schwanger arbeiten. Als die Große 1Jahr wurde bin ich 30h in Elternteilzeit arbeiten gewesen bis zum nächsten Mutterschutz. Durch den Schichtdienst meines Mannes und meiner Möglichkeit zum Gleitzeitarbeiten auch hier nur in Ausnahmefällen mit Hilfe der Großmütter. Wir wollten das einfach so. Auch wenn unsere Mütter sehr gerne mehr machen wollten. Das war schon anstrengend ganz klar. Haushalt wurde gemacht wenn unsere Tochter geschlafen hat, auch wenn wir von unserer Arbeit und Kind müde waren. Aber wie gesagt es hat alles geklappt. Mir hat wirklich geholfen zu wissen das auch ganz viele andere es so geschafft haben und das es ja zeitlich begrenzt ist und es wieder einfacher wird.
Unser Vorteile ganz klar wir wussten wenn gar nichts mehr geht ist Hilfe schnell da z.B. Oma ( bei uns machbar ), beim Welcome-Verein haben wir uns auch informiert und bei der FÄ über eine Mögliche Haushaltshilfe durch die KK ( entweder durch ein Familienmitglied oder jemandem von außerhalb).
Ich habe mich sicher gefühlt als ich wusste welche Möglichkeiten es gibt falls wir schnell Hilfe brauchen.
Für mich steht aber fest gibt es ein Drittes Kind in ähnlichem Abstand gehe ich nicht mehr für die 3-5Monate arbeiten, ich hätte mit Geschwisterbonus etwas mehr Elterngeld bekommen sollen wie bei der Großen. Durch Änderungen bei der Berechnung der Sonderzahlungen (bei der Ersten berücksichtigt bei der Zweiten nicht mehr) hab ich eine ganze Ecke weniger wie bei der Großen! Aber auch das hat trotzdem funktioniert und deswegen würde ich mir den Stress sparen und die Zeit lieber mit Kindern und Bauch genießen! Wo ich mir nicht sicher bin ob ich die Zweite in die Kita geben würde. Die Große war schließlich auch zu Hause und alles hat funktioniert da würde ich der Zweiten diese extra Zeit mit Mama wahrscheinlich auch geben. Aber auch da brauchst du definitiv kein schlechtes Gewissen haben wenn du dich für eine Kita/TM entscheidest! Schließlich kann das sowohl für dich als auch für deinen kleinen Mann eine Hilfe und ein Vorteil sein!
Also Kopf hoch das klappt schon alles! Man darf sich keine Illusionen machen das es ein Kinderspiel ist, also realistisch bleiben es ist stressig ganz klar aber machbar! und über ein zwei Sachen mehr hinwegsehen als man das beim Ersten gemacht hat Hilft auch;-)
Lieben Gruß

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche FragenÄhnliche Beiträge im 2 unter 2 - Elternforum:

Noch in Elternzeit und wieder schwanger...

Hallo Ich bin jetzt in der 8. Woche schwanger. Meine erste Tochter ist am 23.3.15 geboren und ich habe bis zum 31.3.16 Elternzeit beantragt. Jetzt wollte ich mal wissen ob jemand sich da besser auskennt als ich. Und zwar kann ich die Elternzeit unterbrechen? Hatte ...

Annizo   29.09.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   schwanger
 

Schwanger in Stillzeit?

Hallo Mädels, bitte steinigt mich jetzt nicht, ich weiß, dass stillen keine Verhütungsmethode ist...ich war auch dabei mit der Pille wieder zu verhüten. Musste dann aber aufgrund von ständigen Blutungen eine Pause machen. Während der Pilleneinnahme und -pause haben wir ...

happiness   04.09.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   schwanger
 

Bin verzweifelt! Ungeplant schwanger und ein anspruchsvolles Baby von 12 Monaten

Hallo ihr Lieben, ich bin extrem verzweifelt und weiß nicht weiter. Ich bin durch eine Verhütungspanne ungeplant schwanger und habe ein 12 Monate altes Baby, welches sehr, sehr anspruchsvoll ist. Er wird noch voll gestillt und schläft extrem schlecht. Schon jetzt merke ...

CK18   29.06.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   schwanger
 

Schwanger 3 monate nach ks

Hallo :) ich habe da mal eine frage und zwar hatte ich am 2.2.2015 einen notkaiserschnitt und bin jetzt trotz pille wieser schwanger 5/6 woche. Gibt es noch jemand wo nach einem kaiserschnitt direkt wieder schwanger wurde? Mein fa sagt das wäre nicht schlimm wegen der narbe wie ...

pinkmafia22   23.05.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   schwanger
 

Tipps gegen Langeweile in Schwangerschaft...

Hallo Ihr, bin in der späten Schwangerschaft mit meinem 2. Kind und seit der Geburt des 1. Kindes zu Hause. Altersabstand wird ca 1,5 Jahre sein. Soooo, und mir ist einfach langweilig - muss mich schonen, d.h. darf nicht spazieren gehen, sonst bekomme ich Wehen. ...

FridaKarla   04.03.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   schwanger
 

Wie schnell hat es bei Euch mit der 2. Schwangerschaft geklappt?

Halli Hallo,Ihr lieben! Wir möchten nun los zum zweiten Baby hibbeln. Bei unserem ersten Sonnenschein hat es sehr schnell geklappt. Jetzt wollte ich mal nach fragen oder forschen wie schnell es bei euch geklappt hat?.
Calelume   19.08.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   schwanger
 

Schwanger vor 1. Mensch (nach Geburt) - Wie gemerkt?

Guten Abend ihr tapferen Mamis!! :)) Ich bin auch eine von denen, die mal 2 unter 2 hatte (jetzt sind meine 26 und 8 Monate alt), weiß also, wie man sich fühlt, auch wenn jeder anderes durchmacht... Bin auf jeden Fall stolz auf jede von uns!!! ^^ So, jetzt zu meiner Frage. ...

mimili85   03.08.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   schwanger
 

Wie merkt man das man schwanger ist, wenn man noch nicht seine Periode wieder...

Ich stille meine kleine noch voll. wir überlegen nun demnächst ein zweites Baby. Ich habe aber noch gar nicht meine Tage wieder. Theoretisch könnte ich ja schon schwanger werden. wie merkt man das denn dann? und wie wird dann der ET gerechnet? Ging das jemandem von euch so? Bin ...
brutschnecke   08.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   schwanger
 

In 2-jähriger Elternzeit erneut schwanger - wieviel Elterngeld für das 2. Kind?

Hallo Zusammen, vielleicht kann mir jemand von euch weiter helfen, ich steig da nicht ganz durch... Und zwar habe ich im Mai 2013 mein 1. Kind bekommen, 2 Jahre Elternzeit beantragt und das Elterngeld halbieren lassen. Heißt, ich bin bis Mai 2015 noch in Elternzeit und ...

JaJoRad   05.06.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   schwanger
 

Wie sagt man das man mit dem 2. Kind schwanger ist?

hallo meine schwester bekommt ihr zweites Kind in paar Monaten und ihr erstes ist jetzt 15mt alt. jetzt weis sie nicht recht wie sie es den Eltern/ Schwiegereltern sagen soll! habt ihr da irgendwelche ideeen? ich hab ihr gesagt kann ein ultraschallbild in ein Couvert machen ...

smokey81   13.05.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   schwanger
Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum