Forum Kochen und Backen
Forum Fläschchen
Der erste Brei - Elternforum
Forum Haushalt
Forum Garten
Umfrageteam
Forum Suche und Biete
Infos und Proben
 
 
Haushalt mit Kindern Newsletter
2 unter 2 - Elternforum 2 unter 2 - Elternforum
Geschrieben von Jogi am 06.06.2005, 21:55 Uhrzurück

Re: Schlafzimmer zu viert?

Hallo,
du stellst Fragen, die nicht so pauschal zu beantworten sind. Das hängt nämlich ganz von deinen Kindern.
Hat dein Großer einen festen Schlaf?
Wird dein Baby viel weinen?
Du musst es ausprobieren, wie beide aufeinander reagieren.
Meine Jungs sind 19 Monate auseinander.
Noah (28Mon) schläft immer noch mit in unserem Ehebett.
Er hat einen sehr leichten Schlaf und wird schnell wach.
Als unser Etienne (9Mon) geboren wurde probierten wir das gemeinsame Schlafen mehrfach aus.
Bei uns klappte es leider nicht.
Liegt aber daran, dass Etienne sehr oft Nachts wach wird und viel geschrien hat ( leidet an schwerer Neurodermitis). Deswgen haben wir unser Wohnzimmer zum Schlafdomizil umgebaut, wo ich nun mit dem Kleinen schlafe.
Es ist keine Dauerlösung, doch solange Etienne noch so unruhig ist, die momentan für uns beste Lösung.
Wir hoffen aber schon sehr auf ein baldiges " Gemeinsam " schlafen.

Eifersüchtig war Noah nie. Im Gegenteil, er hat ihn sofoert in sein Herz geschlossen, das erste wenn er früh aufwacht, ist der Gang ins Wohnzimmer, wo er seinen Bruder wach kusselt.
Das ist so süß!
Aber auch da sind Kinder gewiss ganz unterschiedlich.
Mache dir nicht schon soviele Gedanken vorher, meist kommt eh alles anders wie man denkt und man lernt sich damit zu arrangieren.

Liebe Grüße

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum