Forum Kochen und Backen
Forum Fläschchen
Der erste Brei - Elternforum
Forum Haushalt
Forum Garten
Umfrageteam
Forum Suche und Biete
Infos und Proben
 
 
Haushalt mit Kindern Newsletter
2 unter 2 - Elternforum 2 unter 2 - Elternforum
Geschrieben von mamafürvier am 21.07.2008, 17:57 Uhrzurück

oh das kenne ich

Meine beiden Großen waren schon 14 und 16 aber sie brauchen ja trotzdem noch mal Hilfe und auch Zuneigung. Die Kleine ist 13 Monate älter als Brüderchen und natürlich war sie noch sehr auf Mama angewießen.
Baby war super lieb und still und ich kam mir manchmal total schäbig vor, weil der Zwerg so wenig von seiner Mama hatte.
Erst abends, wenn Schwesterchen schlieg war richtig Baby-Time. Da kag der Kleine ewig auf meinem Bauch, ich hatet Ruhe zum Stillen, schmusen usw. Papa war ja auch nur abends da und sein Zutun beschränkte sich auf Baden der Zwerge, füttern usw. Nicht weil ers nicht anders wollte aber er arbeitete lange.

Meine beiden Großen haben sich schon mal um die Kleinen kurz gekümmert aber ich habs auch kaum verlangt. 1.haben sie ihre Dinge im Kopf was sie auch haben dürfen und 2.sollten sie nicht "ausbaden" was Mama angerichtet hat als sie noch 2 Babies bekam.
Aber mal kurz aufpassen ist sicher nicht zu viel verlangt.
Mehr habe ich nie verlangt. Sie sind jetzt 21 und 19 und mußten z.B. noch nie abneds aufpassen, weil ich was vor hatte oder so.

Ich habe meinem Kleinen gegenber so etwas wie Schuldgefühle entwickelt und inzwischen (er ist 4,5) kann jeder sehen, daß er echt verwöhnt ist. Ich denke auch immernoch ich muß ihn beschützen. Er wird nicht bevorzugt oder gar mehr geliebt aber irgendwie ist da ein besonderes Gefühl zu ihm.

Ich bin alleinerziehend (weil das Familien-Chaos wohl zu viel für die Beziehung war). Die Kids sind nun 21,19,5 und 4 und meist ist es recht eingespielt bei uns. Die Großen sind da, wenn es mal nötig ist, müssen sich aber nicht wirklich kümmern außer mal Kleinigkeiten. Es hat aber ne ganze lange Weile gedauert bis richtig Struktur in unser Leben kam. So richtig schön wurde es erst als die Kleinen mit 2 und 3 in die Kita gingen. Immer nur Mama sein, immer nur Lärm und Stress macht einen ja auch irre im Kopf.
Klar als Mama soll man immer sagen wie toll alles ist, wie happy es ist aber ehrlich... manchmal könnte man einfach auch nur abhauen.

Ich kann die nicht wirklich was raten außer fordere von deinem Mann, daß er dich unterstützt und die Großen sollen auch was tun. Hatte meine auch verwöhnt aber sie haben kapiert, daß sie mal gebraucht werden.

lG Kerstin

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum