Forum Kochen und Backen
Forum Fläschchen
Der erste Brei - Elternforum
Forum Haushalt
Forum Garten
Umfrageteam
Forum Suche und Biete
Infos und Proben
 
 
Haushalt mit Kindern Newsletter
2 unter 2 - Elternforum 2 unter 2 - Elternforum
Geschrieben von psb am 29.01.2008, 16:24 Uhrzurück

mal ehrlich...

welches alter ist für kinder richtig, um geschwister zu bekommen? mit drei kommen sie in den kindergarten und die zeit ist auch toll, man kann wieder noch mehr mit ihenen machen - mit sechs in die schule, das ist für die kinder auch ne wichtige zeit... meine nichte zum beispiel bekam kurz vor der einschulung einen kleinen bruder - sie ist dabei völlig untergegangen, dass sie in die schule kam, war nebensächlich, weil alles sich um das baby drehte...

was ich damit sagen will: es gibt kein perfektes alter für die kinder und ich denke auch nicht den idealen abstand für die eltern... es kommt eben immer drauf an, was man macht. ich bin mit beiden in die krabbelgruppe - ok, pekip und kinderschwimmen ging nicht, aber dafür hab ich eben ne private gruppe gesucht und wir sind halt am wochenende ins schwimmbad gefahren - da hatten die kinder auch ne menge spaß - sowas geht doch nur mit ganz kleinen noch nicht, das sind die ersten wochen / monate... danach haben die kleinen auch schon ne menge spaß dabei...

man kann viele dinge sicher nicht machen, wenn ein baby da ist - aber das wird immer so sein, egal wie groß das ältere kind ist. dafür kann man eben auch tolle sachen mit beiden zusammen machen...

und wenn es um so sachen wie basteln oder so geht - das mach ich mit unserem gßen auch - eben wenn die kleine im bett ist oder am wochenende der papa sich mit ihr beschäftigt.

allgemeingültige aussagen, was nun das beste ist, kann dir niemand geben.

und noch was, denn ich habe das gefühl, dass dir das wichtig ist: du wirst die zeit mit deinem großen kind intensiver und bewusster erleben, als wenn noch ein zweites kind dabei ist - weil du eben deine voll ausfmerksamkeit nur auf ein kind konzentrierst. ja, das ist so. aber es ist auch mit zweien schön und man erlebt so viele dinge, die mit einem kind nicht möglich wären... alles hat vor- und nachteile, egal ob es nun um einzelkinder, geschwister mit großem oder kleinem abstand oder sogar um zwillinge geht (ok, letztes kann man sihc nicht aussuchen *grins*)

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum