Forum Kochen und Backen
Forum Fläschchen
Der erste Brei - Elternforum
Forum Haushalt
Forum Garten
Umfrageteam
Forum Suche und Biete
Infos und Proben
 
 
Haushalt mit Kindern Newsletter
2 unter 2 - Elternforum 2 unter 2 - Elternforum
Geschrieben von Guapa am 21.05.2009, 8:26 Uhrzurück

Re: Männer

Hi,

vor kurzer Zeit hätte ich noch gesagt: Leidensgenossin ;) Jetzt läuft es bei uns besser. Ich möchte jetzt nicht aufzählen was mich so alles auf die Palme gebracht hat in der Zeit wo meine Kids (jetzt 3 1/2 Jahre und 21. Monate alt) noch so klein waren wie Deine es nun sind. Ich habe beide super lange gestillt und daher hingen sie auch an mir. Keine Zeit alleine zu duschen, geschweige denn mal alleine aufs Klo - undenkbar! Aber ich kann Dir sagen das es bei meinen Freundinnen die nun das zweite Kind haben genauso läuft wie bei Dir. Die heulen sich bei mir aus und ich war auch damals wütend und fertig. Es wird besser... Vor allem dann, wenn man den Mann einfach mal mit beiden alleine lässt. Viel Spaß!!! Hau doch mal ab zum shoppen mit Deiner Mutter oder Freundin. Väter haben ihre Kinder genau so lieb wie Mamas. Die Wertschätzung hält meiner Meinung nach nicht lange an, aber wenigstens etwas. Meine Freundin hatte sich letzte Woche die Spirale setzen lassen und hatte deswegen Nachts Krämpfe. Das Baby hat geschrien und sie hat es die ganze Nacht rumgetrage, der Mann ist nicht einmal aufgestanden. Und da gab es dann noch mehr solche Vorfälle dann hat es gekracht. Im Moment ist der Mann von ihr zuckersüß. Manchmal muss man auf den Tisch hauen. Wir sind doch keine Maschinen. Und ich betone hier ganz deutlich dass ich nach 10 Jahren im Beruf auch weiß wie man sich fühlt wenn man kaputt nach Hause kommt. Aber ist unser Tag zu Ende, wenn wir dem Mann das Essen auf den Tisch gestellt haben und danach aufgeräumt haben? Mal ganz abgesehen von den Nächten. Drei Jahre lang fast ohne Unterbrechung um 1,3, 5 Uhr Nachts und um 6 ist das Erstgeborene wieder wach. Mittagsschlaf der Kinder? Wenn überhaupt dann nur 30 Minuten 1-2 mal am Tag seit Babyzeit. Das reizt einen natürlich auch sehr. Grundsätzlich sollte gegenseitiges Verständnis da sein. Das Einfühlungsvermögen fehlt oft, dann darf von Frauenseite nicht der Fehler gemacht werden nix zu sagen und zu schmollen. Dann muss man den Mund aufmachen!

Also, alles Gute und halte durch ;)

Guapa

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Postfach Mein Postfach 
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum