Forum Kochen und Backen
Forum Fläschchen
Der erste Brei - Elternforum
Forum Haushalt
Forum Garten
Umfrageteam
Forum Suche und Biete
Infos und Proben
 
 
Haushalt mit Kindern Newsletter
2 unter 2 - Elternforum 2 unter 2 - Elternforum
Geschrieben von knuffelbär am 04.05.2012, 16:01 Uhrzurück

Re: Kita oder Tagesmutter?

Wo gibt es in Deutschland 34 Kinder unter drei mit nur zwei Betreuern???

Das wäre selbst für einen Kindergarten mit über drei Jährigen ein absolut Miserabler betreuungsschlüssel, wenn dei Kind sich da nicht wohlfühlt, kein Wunder, in dem Alter brauchen die Kleinen einfach mehr von einer Bezugsperson und da reicht ein Schlüssel von 15 Kids pro Erwachsenem absolut nicht aus (machen die noch irgendetwas anderes ausser füttern und Wickeln???)
Hier im Umkreis haben die meisten U-3 KiTas 15 Kinder auf 2 feste Kräfte, teilweise noch eine Berufspraktikantin dazu, das finde ich schon viel. Wir waren in einer mit 12 Kindern auf drei Betreuer und teilweise Berufspraktikantinnen dazu, da braucht man auch unter drei keine Sorge haben, dass das Kind zu kurz kommt. Nun sind meine (2 und 4) gemeinsam in einem Kindergarten mit 15 Kindern und 2 Betreuern (normal sind im Umkreis 25 auf 2) gewechselt, auch die können sich recht viel Zeit für die Kleine nehmen auf grund des traumhaften Verhältnisses, denn die Vorschüler brauchen natürlich viel weniger Erzieherinnenzeit als die Kleinen.

Mit dem weinen, meiner hat auch lange beim Abschied geweint, kaum war die Tür zu war er aber ruhig und zufrieden, Mittags beim holen war er oft überdreht dass er dann auch wieder geheult hat, sobald ich da war, vor allem weil er absolut nicht los wollte, das ist besser geworden, als wir die Zeit um 2 Stunden verlängert haben und er dafür aber ab 12.30 bem schlafen war (vorher 13 Uhr abholen) da war er nach der KiTa wieder voll ausgeglichen. Nun ist es bei der Kleinen im Kindergarten das gleiche, Mittags ist sie einfach müde und dadurch weinerlich bis trotzig, da reicht der kleinste auslöser, aber immer erst wenn ich da bin.
Ich kenne viele Kinder die beim Abschied weinen aber dannach total zufrieden sind, und auch viele die weinen wenn der beste Freund abgeholt wird, auch das ist denke ich völlig normal und in dem Alter nicht bedenklich, solange die Betreuer entsprechend darauf eingehen können, bei dem Betreuungsverhältnis das du beschreibst kann das aber kaum gehen. Umbaumaßnahmen an der KiTa haben wir auch mitgemacht, insgesammt hat das uns Eltern glaube ich mehr gestört als die Kinder(eine Baustelle ist aber auch spannend), bei uns ging es aber trotz umbau nahezu täglich (Ausnahme absolutes Mistwetter) raus, entweder in den Garten oder spazieren oder auch mal Ausflüge in den Zoo, alles das kann eine Kleine Gruppe mit mehreren Betreuern und gutem Betreuungsschlüssel leisten.
Mit Tagesmutter habe ich keine Erfahrung, würde sie aber gegenüber einem solchen Betreuungsschlüssel allemahl vorziehen!

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Nachricht Nachricht an knuffelbär   
Postfach Mein Postfach   
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche FragenÄhnliche Beiträge im 2 unter 2 - Elternforum:

Habe jetzt doch ein Kitagutschein bekommen ;-)

und ab 1.6. dürfen wir die Eingewöhnung anfangen :-) Der Kitaplatz ist Halbtags 4-5 std. Ich hätte auch NIE gedacht, das es soooo preiswert ist.... Wir zahlen NICHTMAL 40 € im Monat!!! Danke für eure zahlreichen antworten unten ...

baldmami2202   20.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Kita
 

Kitagutschein Berlin.....Bitte um rat! Bin stinke sauer!!!!

Hallo, ich bin ja nun schwanger in der 26 ssw und wollte für Leni (geb am 28.6.2010) ein Kitagutschein beantragen. Wir hätten sogar ab 1.6. ein Kitaplatz. Haben schon den Vorvertrag!!!!! Nun waren wir heute beim Jugendamt und die liebe Frau hat gleich gesagt das wir uns das ...

baldmami2202   05.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Kita
 

Kind mit 1,5 Jahren in die Kita ?

Hallo an alle, ich war vor ein paar Tagen mit meiner Tochter (wird bald 13 Monate) beim Kinderarzt. Er hat mich dann gefragt, wann ich meine Kleine in den KIGA machen möchte. Ich habe dann erwähnt das ich im Juli mein 2. Kind bekommen werde. Ich habe zu ihm gesagt das ich ...

Rehab   22.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Kita
 

Großer muss in die Kita und Stillkind

Hallo! Mein Großer ist gestern erst 2 geworden und der Kleine ist 7 Wochen alt. Im Moment ist mein Mann dank Elternzeit noch zu Hause und kann mich voll unterstützen. Ab Januar muss er aber wieder arbeiten gehen und ich den Alltag mit den zweien irgendwie allein schaukeln. ...

tasmaindevil   22.12.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Kita
 

Tagesmutter!!!!!

Hallo, ich hatte mir überlegt als tagesmutter zu arbeiten! Was braucht man dafür? man muss doch sicher so einen kurs machen um was nachweisen zukönnen oder? und wie läuft das finanziell ab? wird das pro std berechnet und wieviel kann man dafür verlangen? zudem wolte ich ...

Baby2011   19.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Tagesmutter
 

Kita für einjährige?

Hallo, meine Tochter 10 Monate bekommt im Dez. ein Geschwisterchen. da ich zwischen der jetzigen Elternzeit und dem nächsten Mutterschutz arbeiten müsste, habe ich ein Anrecht auf einen Kitaplatz für 4 Std. Ich bin nun sehr unsicher, ob ich meine bald große in die Kita geben ...

angieG   29.07.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Kita
Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum