Forum Kochen und Backen
Forum Fläschchen
Der erste Brei - Elternforum
Forum Haushalt
Forum Garten
Umfrageteam
Forum Suche und Biete
Infos und Proben
 
 
Haushalt mit Kindern Newsletter
2 unter 2 - Elternforum 2 unter 2 - Elternforum
Geschrieben von Hailie am 24.08.2012, 13:01 Uhrzurück

Re: keine kraft mehr

Unsere sind ca. 16 Monate auseinander, mittlerweile 1,5 Jahre und fast 3 Monate.
Die Schwangerschaft war alles andere als toll, mein Mann musste zum Schluss daheim bleiben als Haushaltshilfe, weil ich fast nur noch liegen durfte wegen Frühgeburtsbestrebungen. Dann entdeckte unser Großer wie "toll" es ist sich auf den Boden zu werfen und dem inneren Bock nach zugeben.
2 Tage nach der Geburt war ich wieder komplett auf mich allein gestellt, weil mein Mann wieder arbeiten musste und es lief hier vieles nicht so wie erwartet/gedacht, aber mittlerweile ist wieder die gute alte Routine drin. Schlafmangel kenne ich zum Glück vom Großen noch gut, der in der Schwangerschaft noch viel am Zahnen war Tragetuch/RingSling erleichtern es mir zuhause ungemein.
Was bei uns der Fall ist, wir müssen jeden Tag raus, mal einen Tag daheim ist viel anstrengender für mich als mich übermüdet mit dicker Erkältung "rauszuquälen".

Wie schon geschrieben, nimm Hilfe an, auch wenn es die vielleicht nicht gut gestellte Schwiegermama ist, aber so lange die Kinder damit glücklich sind, nimm die Hilfe an. Haben wir auch gemacht und ich muss sagen, ich war psoitiv überrascht. Ansonsten vielleicht mal den Großen eine Stunde zur Oma oder so, das hilft auch schon oder Verwandte besuchen mit beiden Kids, die werden betüttelt und bespaßt & man hat Zeit zum durchatmen.

Nicht unter Druck setzen mit Haushalt oder anderen Sachen, die müssen nicht perfekt sein, schon gar nicht perfekt in anderen Augen ;)
Ich lass auch schon mal einen Wäschekorb mit Wäsche stehen und falte ihn nicht wie sonst sofort weg, das kann man nämlich auch super machen, wenn die Kids wach sind und ruhe mich stattdessen aus, wenn schon mal Beide schlafen.

Man gewöhnt sich dran und freut sich dann über kleine Fortschirtte, wenn das Kleine mal eine Stunde länger schläft.

Alle gute :)

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche FragenÄhnliche Beiträge im 2 unter 2 - Elternforum:

ich bin am Limit mit meiner Kraft, wie macht ihr das?

Liebe Mamis von 2 unter 2, meine beiden Söhne sind 23 und 5 Monate alt, und ich kann einfach nicht mehr. Ich bin mit den Kindern viel alleine, weil mein Mann oft lange arbeiten muss. Meine söhne sind toll, aber der kleine schläft einfach nicht. Nachts ist er oftmals alle 2 ...

Jumo   12.11.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Kraft
Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum