Forum Kochen und Backen
Forum Fläschchen
Der erste Brei - Elternforum
Forum Haushalt
Forum Garten
Umfrageteam
Forum Suche und Biete
Infos und Proben
 
 
Haushalt mit Kindern Newsletter
2 unter 2 - Elternforum 2 unter 2 - Elternforum
Geschrieben von carmen75 am 24.03.2008, 20:23 Uhrzurück

ins Bett bringen!

Hallo!

Wir hatten das Thema schon einmal,es liegt mir aber gerade auf dem herzen,es nochmal zu erwähnen und Tips und RAtschläge von Euch zu bekommen!

Meine beiden sind 18Monate und 10Wochen alt.
Beide sind Abends zur selben zeit müde.
Der Große geht zwischen 19/19.30 ins Bett.Der Kleine ist aber schon um 18Uhr müde, aber wir legen ihn auch so gegen 19Uhr hin. 18Uhr finde ich etwas früh, dann ist er auch super früh wach!
Mein MAnn ist im Schichtdienst und hat auch NAchtdienste.An den Abenden bringe ich die Kids alleine ins Bett! Sonst nimmt sich jeder von uns ein Kind!

Heute Abend war der Horror!
Beide waren schon müde und ich hab um 18Uhr mit Abendbrot und aufräumen angefangen. Den Kleinen hab ich ins Tragetuch gepackt aber er ließ sich nicht beruhigen.Der Große saß schon im Hochstuhl zum Essen.Er war auch so müde, dass ich ihn nicht hätte da sitzen lassen können um erst den Kleinenn ins BEtt zu bringen.
Der Große hat also Abendbrot gegessen mit Geschrei vom Kleinen.
Später habe ich den kleinen dann schreiend in sein Bett legen müssen, weil der Große auch anfing zu weinen! Also schnell den großen fertig gemacht....kurze gute NAcht "Zeremonie"............und klar......er war auch so aufgewühlt und weinte auch. Bin dann raus aus dem Zimmer, damit der kleine nicht länger schreien musste.
Also waren beide in ihren Zimmern am weinen.
Den Kleinen habe ich dann beruhigt, er hat seine Flasche getrunken.Der große istweinend eingeschlafen.
Der Kleine nach der Flasche auch!

So,nun bin ich fix und fertig,weil es mir in der Seele weh tut, das beide weinend im Bett lagen!

Der Große musste nie lange und alleine weinen,schon gar nicht im Bett!

Ich hoffe, er schläft die NAcht gut. Nicht das er nachts unrhig aufwacht und wieder weint,weil er Abends weinend eingeschlafen ist!


Wie könnte ich es besser machen?
Wie macht ihr es, wenn ihr alleine seid?

Der Große ist leider ein Zappelphillip.Ich könnte ihn also nicht alleine spielen lassen un erst den kleinen ins bett bringen.

Ich bin echt ratlos...aber am meisten bin ich traurig,dass beide so einschlafen mussten(ok,der kleine ja nicht..aber er musste vorher weinen)


Sorry,ist etwas lang geworden!

Lg
Carmen

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche FragenÄhnliche Beiträge im 2 unter 2 - Elternforum:

1 kind ins bett bringen..und das andere?

hallo zusammen, aus aktuellem anlass hab ich mal eine frage. mein mann ist derzeit abends öfters unterwegs, so dass ich meine 2-jährige tochter so um 19:30 ins bett bringen muss und gleichzeitig meinen 3 monate alten sohn bespaßen muss...wie klappt das denn bei euch? es klappt ...

nightstar   14.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Ins Bett bringen, ins Bett
Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum