Forum Kochen und Backen
Forum Fläschchen
Der erste Brei - Elternforum
Forum Haushalt
Forum Garten
Umfrageteam
Forum Suche und Biete
Infos und Proben
 
 
Haushalt mit Kindern Newsletter
2 unter 2 - Elternforum 2 unter 2 - Elternforum
Geschrieben von Ines28 am 11.12.2009, 19:56 Uhrzurück

Re: ich würde sagen...

Ich glaube, es ist ein Unterschied, ob man "nur" 2 unter 2 oder ein Großes und dann noch zwei Kleine. ich glaube, wenn du zwei Kleine bekommst, wirst du kaum bis gar keine Zeite für dein Großes haben. Ich weiß, es gibt Mamas, die mehrere Kinder gleichzeitig "managen". Ich gehöre nicht zu der Sorte. Für mich kommt z. B. kein Drittes infrage (meine sind knapp 5 und 3 1/4), weil ich Zeit für meine Beiden haben möchte. Jedes Kind, egal wie alt es ist, braucht die Mutter.
Wenn ich du wäre, würde ich auf keinen Fall einen so kurzen Abstand für das Dritte wählen, einfach aus Rücksicht auf dein größeres Kind. Wenn dein zweites größer ist, kann das ältere Kind sich schon bißchen mit seinem Geschwisterchen beschäftigen und du hättest Zeit für das Baby?
Naja, dann kommt noch das Argument "Sandwichkind" bei zu kleinem Abstand. Dein mittleres Kind könnte weder Groß noch klein sein...
Andererseits, wenn dein ältestes Kind in die Schule kommt , stelle ich es mir mit einem Baby nicht einfach vor...
Ich sehe schon, ich bin dir absolut keine große Hilfe, jedenfalls einen zu kleinen Abstand für das Dritte Kind würde ich auf keinen Fall wählen, genieße die Zeit mit deinem Baby und freue dich, dass dein großes Kind so viel Verständnis zeigt. Wieso soll man es sich stressiger machen als nötig. Sicher genießt man irgendwann die Vorteile von 2 unter 2, aber bei 3 Kindern bleibt wirklich keine Zeit für das Älteste.

Wie wärs mit einem Nachzügler???

LG Ines

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum