Forum Kochen und Backen
Forum Fläschchen
Der erste Brei - Elternforum
Forum Haushalt
Forum Garten
Umfrageteam
Forum Suche und Biete
Infos und Proben
 
 
Haushalt mit Kindern Newsletter
2 unter 2 - Elternforum 2 unter 2 - Elternforum
Geschrieben von hasenpüml am 02.03.2011, 11:44 Uhrzurück

Re: Ich weiß nicht, was ich machen soll... KS oder spontan? Sorry, lang...

Hallo Mädels,

vielen Dank erstmal für Eure Antworten!

Vielleicht mache ich mir selbst einfach zu viel Panik. Eigentlich möchte ich keinen KS haben.

Nach ein bißchen Nachdenken weiß ich glaube ich jetzt, was mir die meiste Angst bereitet. Ich habe Angst davor, dass irgendwas passiert, wo ich oder das Kind irgendwie in medizinische Not geraten und wir im schlimmsten Fall getrennt werden müssen im Sinne von meine Tochter kommt in die Kinderklinik und ich muss noch in der Frauenklinik bleiben.

Meine erste Tochter ist mit einer Knochenmarksentzündung im Hüftgelenk auf die Welt gekommen (das linke Bein konnte sie nicht richtig bewegen - ist uns nach ein paar Tagen aufgefallen). Sobald ich aus der Klinik entlassen wurde, da war meine Tochter 11 Tage alt, sind wir in die Ambulanz der Kinderklinik und haben das checken lassen. Die haben sie sofort dabehalten und die Folge war, dass meine Tochter 4 Wochen dort bleiben musste und Antibiotika intravenös bekam (durch Zugänge am Kopf).

Meinen KS habe ich damals ambulant weiterversorgen lassen, bzw. von meinem Mann zuhause spülen lassen (der ist Apotheker).

Mir fehlte damals das komplette "Wochenbett" und die gemeinsame Zeit zuhause mit meiner Tochter. Ich war zwar Tag und Nacht bei ihr und habe auch in ihrem ZImmer übernachtet, aber es war halt nicht so, wie man sich das mit seinem ersten Baby vorstellt, schön gemütlich zuhause etc. Sie war ja komplett verkabelt bzw. hatte Schläuche am Kopf und ich konnte sie bis auf einen Meter nicht von ihrem Bett wegnehmen.

Ich glaube ich habe Angst davor, dass mir sowas noch einmal passiert.

Ich weiß, dass das extreme Schwarzmalerei ist, aber meine Tochter damals so leiden zu sehen bringt mich selbst jetzt in diesem Moment noch zum heulen... sorry .....

Ich werde heute mal mit meiner Hebamme telefonieren, vielleicht kann die mir die Angst etwas nehmen!

Eure Antworten haben mir auf jeden Fall Mut gemacht, es wenigstens zu versuchen. Wenn Komplikationen auftreten, kann man sie ja immernoch "holen" bevor irgendwem was passiert.

Ich mache mir wahrscheinlich einfach zu viele Gedanken.

LG
Püml

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche FragenÄhnliche Beiträge im 2 unter 2 - Elternforum:

Wunsch KS oder spontane Geburt?

Hab auch ein Problem und brauche mal Eure Erfahrungen... Ich hab im September '08 eine Tochter bekommen. Nach einer traumhaften Schwangerschaft eine HORROR spontane Geburt! Hab nach stundenlangen schmerzhaften Wehen eine PDA bekommen, die mir auch erst meine Schmerzen ...

NoaB   18.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   spontan, KS
 

Babywunsch nach KS

Hallo zusammen! Na, Kinder schon ins Bett gebracht?? Meine kleine Chiara wird in einer guten Woche 7 Monate. Damals kam sie per Notkaiserschnit zur Welt und mir wurde geraten, mir der nächsten ss 12 Monate zu warten. Wir würden uns dann gleich an die Sache machen... Meine ...

Mexxini   07.09.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   KS
 

An alle die beim 2. Kind einen KS hatten...

Wie habt ihr das gemeistert mit Kind Nr. 1? Meine Tochter wird nun 19 Monate und ich soll sie 3 Monate nicht heben...utopisch oder? Die ersten 4 Wochen haben wir Haushaltshilfe + Urlaub vom Mann so das ich rund um die Uhr Hilfe hab und sie nicht tragen muss aber danach? ...

Vanny22   17.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   KS
 

Hatte jemand einen KS und danach eine normale entbindung??????

Hallo ihr lieben! nun habe ich heute von meiner Hebi bestätigt bekommen das meine chancen nur bei 50% liegen das ich normal entbinden kann? aber wieso,ich beiß mir echt in den arsch das ich damals hab ein KS machen lassen ''gewollt'' ich hatte damals große angst obwohl alles ...

jolina20   18.05.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   KS
 

normal geburt nach KS möglich??

Hallo! Ich hatte vor 18 Monaten einen Kaiserschnitt, unser Sohn lag in BE. unser 2. Sohn hat im April termin, ich hab auch schon einen termin für KS, wollte aber evtl mal eine natürliche Geburt versuchen. nun hab ich 2 Fragen, bei denen ich leider noch keine befriedigende ...

melle79   27.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   KS
Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum