Forum Kochen und Backen
Forum Fläschchen
Der erste Brei - Elternforum
Forum Haushalt
Forum Garten
Umfrageteam
Forum Suche und Biete
Infos und Proben
 
 
Haushalt mit Kindern Newsletter
2 unter 2 - Elternforum 2 unter 2 - Elternforum
Geschrieben von knuffelbär am 17.01.2013, 10:08 Uhrzurück

Re: Geschwisterwagen?

Ganz ehrlich bei einem Abstand von 24 Monaten kann man sich die Ausgabe echt sparen, vor allem, wenn du trageerfahren bist!

Meine Kleinere ist nun drei und wir haben den buggy im letzten Jahr vielleicht 10 Mal benutzt, so etwa ab zwei Jahre finde ich brauchen die ihn nicht mehr wirklich. Wir haben ihn noch aber auch nur, weil er so ein geduldiger Packesel ist und mann alles drauf laden kann...

Unser Abstand 21 Monate. Anfangs Großer im Buggy, Kleine im TT, dann Kleine im Buggy, Großer lief oder stand hinten auf dem Buggy (PegPerego hat ein integriertes Trittbrett, bis 20kg belastbar) oder Großer auf Laufrad (an der Straße dann an der Leine, damit er nicht entwischt) und Kleine im Wagen. Ich bin mit diesen Konstellationen (die Übergänge waren fließend) 1,5 jahre lang fast täglich 10 Minuten zum Bahnhof, dann 20 min Bahn gefahren, umgestiegen in die Tram und noch mal 10 Min gefahren und 10 Min zu unserem Ziel gelaufen. Am Wochenende, wenn mein Mann zeit hatte, dann haben wir die Kleine im KiWa und den Großen im Buggy gehabt, alleine hatte ich die Kleine im KiWa, wenn es nur raus zum Spielplatz hinterm Haus oder zum BobbyCar fahren ging.

Ehrlich im Zug wäre ich mit einem Geschwisterwagen gestorben, schon mit einzel KiWa ist das nicht schön... aber der doppelte, der passt ja nicht mal an die Stellplätze.
Und dann noch die ständig kaputten Aufzüge an den Bahnhöfen, einen Buggy/Einzelwagen bekomme ich alleine die Treppe runter geschleppt, auch mit Baby, einen doppelwagen sicher nicht!

Wenn es mir noch mal so ginge, dann würde ich wohl den Fahrradanhänger von chariot kaufen, da ich dann erstens mit zwei ganz kleinen auch mal Rad fahren könnte, zweitens bei Einkäufen nicht so oft ein Auto bräuchte und drittens wenn ich es doch mal brauchen könnte das ganze auch als doppelwagen nehmen könnte (viertens ist nur in Klammern, als ich mit Nummer zwei Schwanger war waren wir noch beide im Studium, nun sieht es finanziell eben ganz anders aus und ich könnte mir diesen Wagen auch leisten ;-))

Vermisst habe ich einen Doppelwagen aber im großen und ganzen nicht, für einen Ausflug hatte ich mir mal einen geliehen und war soooooo froh, wie ich ihn wieder gegen meinen Kleinen einzelnen ausgetauscht hatte :-)

Ach ja und wenn mal gar nichts ging, dann hat der Buggy auch schon einige Male beide Kinder hintereinander getragen, ist dann zwar etwas überladen vom Gewicht, aber sicherlich auch nicht mehr, als so mancher Buggy den ich auf dem Weg zum KiGa sehe, wo die übergewichtige Mama ihr mindestens genau so übergewichtiges Töchterlein mit 5 Jahren immer noch spazieren fährt (naja wenigstens fährt sie kein Auto!!!)

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche FragenÄhnliche Beiträge im 2 unter 2 - Elternforum:

welcher Geschwisterwagen hat welche Vor- und Nachteile?

Hallo Mädels, ich habe mich mal nach Geschwisterwägen umgeschaut und das Angebot ist ja ziemlich groß. Bei vielen Modellen habe ich aber den Eindruck, dass das kleine Kind total untergeht und unbequem sitzen/liegen muss. Vor allem frage ich mich oft, ob gerade die ...

No1.2012   31.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Geschwisterwagen
 

Geschwisterwagen.....sinnvoll oder überflüssig???

Hallo ihr Lieben Unser Großer ist jetzt fast 11 Monate und wir bekommen im Juli unser zweites Kind Der erste wird dann noch 17 Monate alt sein. Wie sind so eure Erfahrungen....lohnt sich die Anschaffung von einem Geschwisterwagen oder sind die in der Praxis einfach zu ...

ina91   28.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Geschwisterwagen
 

Geschwisterwagen oder nicht? (ein bisschen länger...)

Hallo, wir erwarten unseren zweiten Zwerg Ende März. Unser erster Sohn wird dann 18 Monate alt sein. Im Moment beginnt er gerade zu gehen, aber so ganz funktinoierts noch nicht... Ich weiß nicht wie gut er mit 18 Monaten geht bzw auf einem Buggyboard steht bzw wie ausdauernd er ...

fidschi   04.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Geschwisterwagen
 

Platzproblem im Geschwisterwagen

Hi Mädels, ich poste das jetzt hier einfach auchmal, da es im Mehrlingsforum wenig Resonanz gibt.... Hab keine Zwillinge sondern einen Geschwister-/Zwillingswagen für meinen Mittleren und Kleinen. Ein Emmaljunga mit dem ich eigentlich super zufrieden bin. Aber ich hab ein ...

hinemoana   12.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Geschwisterwagen
 

Geschwisterwagen hin oder her...

Liebe Leute, so schnell war das nicht geplant, nun bin ich wieder schwanger...Meine jüngste Tochter wird zur Geburt des Babies anderthalb Jahre alt sein. Meine Frage an alle, die einen Geschwisterwagen fahren/fuhren: wie lange braucht man den wirklich? Sicher ist das von Fall ...

jalusa10   24.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Geschwisterwagen
 

Geht es auch ohne Geschwisterwagen?

Hallo, ich darf mich nun hier einreihen, denn ich bin wieder schwanger :-). Mein Sohn ist jetzt elf Monate alt und wird bei der Geburt des Geschwisterchens 18,5 Monate alt sein. Meint ihr da braucht man noch unbedingt einen Geschwisterwagen oder geht es auch mit Kiddy Board ...

Larona   19.06.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Geschwisterwagen
 

Welcher Geschwisterwagen passt in einen Polo???!

Hallo, ihr Lieben! Hier gibt es doch auch sicher jemanden, der einen Geschwisterwagen braucht/gebraucht hat? Ich habe einen tollen gefunden von ABC Design (Tandem Plus), den kann man komplett so zusammenklappen ohne irgendetwas abnehmen zu müssen. Der lässt sich schon super ...

Glücksmami82   10.12.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Geschwisterwagen
 

Geschwisterwagen oder kiddyboard

hallo ihr lieben. Bekomme bald mein viertes kind. Die jüngsten beiden sind dann 21mm auseinander. Lohnt es sich da einen geschwister wagen anzuschaffen oder reicht ein kiddyboard. Was meint ihr als erfahrene mamis mit zwei kids unter zwei ?danke ...

baby12   05.12.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Geschwisterwagen
 

Geschwisterwagen-Frage

Hallo, ich bräuchte auch mal Euren Rat/ Eure Meinung zum Thema Geschwisterwagen. Und zwar haben wir uns einen ABC Zoom gekauft und jetzt aber in der Anleitung gelesen, dass man den nur bis 15 kg (pro Kind) benutzen soll. Nun wiegt unser Großer schon gute 12,5 kg mit 16 ...

Ina_84   29.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Geschwisterwagen
 

Würdet ihr einen Geschwisterwagen kaufen?

Hallo zusammen, wenn unser 2. Kind geboren wird, ist meine Tochter gerade ganz knapp zwei Jahre alt. Wir überlegen jetzt, wie wir's mit der Kinderwagensituation am besten machen. Natürlich kann sie laufen, aber da ich kein Auto habe, mache ich sehr viel zu Fuß oder mit dem ...

Schokoladenmausi   23.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Geschwisterwagen
Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum